Sommer, Sonne, Wein & Schlemmen: Saisoneröffnung der Straußen und Biergärten Neuigkeiten | 05.05.2018 | chilli | 125 mal gelesen

Bibbeleskäs, Brägele, Gschwelldi und Flammekueche: Das sind nur ein paar der typischen badischen Spezialitäten, die während der Sommermonate in den vielen Straußis, Biergärten und Wirtschaften verputzt werden. Sobald der Besen an der Straße winkt, ist die Straußen- und Biergartensaison eröffnet.


Der Besen ist dabei
kein Überbleibsel vom letzten Frühjahrsputz, sondern das Zeichen für eine Straußen- oder auch Besenwirtschaft.

Hier kommen Wein aus eigener Erzeugung ins Glas und leckere Gerichte mit Zutaten aus der Region auf den Teller. In lauschiger Atmosphäre, meist mit Blick auf die grünen Weinreben, darf von Frühjahr bis Herbst nach Herzenslust geschlemmt werden.

Von der Ortenau bis zum Markgräflerland, vom Schwarzwald bis zum Kaiserstuhl finden die Südbadner eine Vielzahl unterschiedlicher Straußen. Der Martinshof in Ihringen am Kaiserstuhl ist etwa ist das Zuhause unzähliger Gänse, Puten und Enten. Klar, dass die auch auf der Karte eine große Rolle spielen. Doch die Gäste kommen nicht nur wegen des Essens: Im liebevoll dekorierten Hof lassen sich laue Sommerabende genießen, während die Kinder auf dem Spielplatz am Hang toben.

In der Schill-Hof-Strauße in der March sind die Käsespätzle – auch mit Champignons und Zucchini – ein echter Klassiker. Neben den Buchheimer Weinen sind die hausgemachten Schnäpse und Liköre sehr zu empfehlen. Sollte das Wetter mal nicht mitmachen, können es sich die Gäste nicht nur im Innenraum, sondern auch auf der großen überdachten Terrasse gemütlich machen.

Bei der Sulzbach-Straußi in Heitersheim dreht sich im Frühling alles um den Spargel aus eigenem Öko-Anbau und im Herbst um den Feldsalat – ebenso von den heimischen Feldern. Ideal für Gruppen oder Familien: Ab sechs Personen kann man reservieren, was eher untypisch für eine Strauße ist.

Wer ein kühles Bier einem Glas Wein vorzieht, ist etwa im Riegeler Biergarten richtig. Hier stehen Landbier aus dem Steinkrug und Biergartenklassiker wie Flammkuchen oder Schnitzel auf der Karte.

Foto: © iStock.com/mikolajn