Neuigkeiten

Aus gutem Holz geschnitzt: Horl-1993 geht durch die Decke

27.07.2019 | Dr. Stefan Pawellek

Über eine halbe Million Start-ups gab es 2018. Am 1. Januar machte sich auch Timo Horl mit seiner Firma HORL-1993 in Freiburg selbstständig. Was ihn von den meisten Gründern des vergangenen Jahres unterscheidet? mehr »

Schwarzwaldmilch baut Käsemanufaktur in Titisee-Neustadt

02.07.2019 | Lars Bargmann

Jetzt ist der Käse sprichwörtlich gegessen: Nach monatelangem Prüfen und Schweigen hat die Schwarzwaldmilch GmbH nun erklärt, dass sie für acht bis zehn Millionen Euro eine eigene Käsemanufaktur in Titisee-Neustadt baut. mehr »

Rund um die Traube: Weinfeste und Events im Juni

05.06.2019 | Tanja Senn

Man soll die Feste feiern, wie sie fallen – und glücklicherweise fällt gerade ein Weinfest nach dem nächsten. Egal, ob unter Zelten, in Lauben oder Weinkellern, hier dreht sich alles um die edlen Tropfen. mehr »

Teilen statt Tonne: App „Too Good To Go“ rettet Lebensmittel

25.05.2019 | Till Neumann

Rund 18 Millionen Tonnen Lebensmittel landen in Deutschland jährlich im Müll. Das Start-up „Too Good To Go“ will das ändern. Das business im Breisgau hat den preisgekrönten Service in Freiburg getestet. mehr »

Volksdroge: Warum Zucker so schädlich ist

12.04.2019 | Tanja Senn

Fettsucht, Diabetes, Depressionen und Alzheimer: Zucker steht im Verdacht, zahlreiche Volkskrankheiten zu begünstigen. Trotzdem konsumieren die meisten Deutschen viel zu viel von dem süßen Stoff. mehr »

Freiburgs erstes Ramen-Restaurant: So schmeckt die japanische Nudelsuppe

10.04.2019 | Lucile Gagnière

Ein Gastro-Trend erreicht Freiburg: Im Restaurant „Ramen 8“ gibt’s seit dem 22. März die aufwendig zubereitete japanische Nudelsuppe „Ramen“. Lohnt sich der Besuch? chilli-Autorin Lucile Gagnière hat probiert und mit der Betreiberin gesprochen. mehr »

„Ein super Start“: Der erste Bauernmarkt auf dem Zollhallenplatz lockte viele Neugierige

30.03.2019 | Lucile Gagnière

Der Bauernmarkt auf dem Zollhallenplatz auf dem Areal des G üterbahnhofs hat zum ersten Mal stattgefunden. Sechs Verkäufer boten unter anderem Gemüse, Brot sowie Blumen an. Angelockt wurden nicht nur Hungrige aus dem eigenen Stadtviertel. mehr »

Ran an die Buletten: Fünf Freiburger Burgertheken im Test

27.03.2019 | Daniela Kempf, Madeleine Fütterer, Luc Voss 

Ketten wie McDonald’s und Burger King oder Läden wie FreiBurger und O’Kellys sind mittlerweile vielen bekannt. Dafür sind McNamaras, Lollo, Burgerfactory, Burgermeister und Burger Chalet den meisten Freiburgern kein Begriff. Das hat eine f79-Umfrage vor der Unibibliothek gezeigt. Also haben wir uns auf den Weg gemacht und diese Restaurants getestet. mehr »

Premiere: der erste Bauernmarkt auf dem Zollhallenplatz

24.03.2019 | Lucile Gagnière

Ein kleiner Bauernmarkt findet am 28. März erstmals auf dem Zollhallenplatz statt. An sechs Ständen gibt’s Gemüse, Brot, aber auch Schnaps und Fleisch. Der Markt im Viertel Brühl-Beurbarung soll dann wöchentlich stattfinden. Initiatorin Sigrid Gombert (Foto) findet das Angebot überfällig. mehr »

Neueröffnung: Levante-Küche und Burger-Laden am Güterbahnhof

12.03.2019 | Isabel Barquero

Leckere Spezialitäten aus dem Orient gibt’s ab heute auf dem Güterbahnhof-Areal. Die „MEZZA Bar“ bietet neben typischen Gerichten aus der Levante-Küche auch ein großes Sortiment an libanesischen Weinen. Nur wenige Meter nebenan entsteht ein Self-Service-­Burgerladen namens „Burger-Boom“. mehr »