Gesellschaft

Clash der Generationen: Wie fremd sind sich Jung und Alt?

18.10.2020 | Silas Georg & Laurin Schlenker

„Früher hätte es sowas nicht gegeben.“ Ein Spruch, den jeder junge Mensch schon einmal gehört haben dürfte. Der Schlachtruf der neuen Generation lautet „Ok, Boomer“. Aber sind alte Menschen bloß griesgrämige Nörgler und starrt die Jugend nur aufs Smartphone? mehr »

Immer umstritten: Wie die Bundesprüfstelle die Jugend schützt

13.10.2020 | Stella D’Aiuto

Bücher. Jeder liest sie. Aber gibt es Altersbeschränkungen? Was geschieht mit den Wälzern, die fragwürdige oder gar illegale Sachen enthalten? Und was ist eigentlich mit Spielen und Filmen? mehr »

„Es ist ein Marathon“: Freiburg wird bis 2035 nicht klimaneutral

05.09.2020 | Till Neumann

Die Stadt will bis 2050 – saldiert – emissionsfrei sein. Vielen Umweltaktivisten reicht das nicht. Die Stadtverwaltung hat daher prüfen lassen, ob Freiburg schon 2035 klimaneutral sein könnte. Das Gutachten hat’s in sich: Dramatische Einschnitte wären nötig. Die Freiburger Umweltbürgermeisterin Gerda Stuchlik setzt daher auf 2050. Sie sieht Freiburg gut aufgestellt, räumt aber auch ein Versäumnis ein. mehr »

„Jeder steht für jeden ein“: Mitglied eines arabischen Clans gibt Einblicke

02.09.2020 | Till Neumann

Omeirat. Der Name steht im Ruhrpott auch für Gewalt und Kriminalität. In Städten wie Essen ist der arabische Clan berühmt-berüchtigt. Was weniger bekannt ist: Auch in Freiburg gibt es Vertreter. Ein Mitglied erzählt, was die Familie im Breisgau ausmacht. mehr »