Gesellschaft

Süßer Pinguin: Die außergewöhnliche Bachelorarbeit der Ada Neguer

12.03.2021 | Tanja Senn

Frauen, die ihren Dildo als Lockenstab benutzen, mit einem Vibrator schreiben oder ihre Sextoys wie selbstverständlich beim Frühstück neben sich liegen haben. Das sind Bilder, die den Betrachter stutzen lassen. Genau das ist das Ziel der Fotografin Ada Neguer. Sie will zeigen, dass Sexspielzeug ein normaler Bestandteil des Alltags ist – und damit ein Tabu brechen. mehr »

Ein kleines bisschen süchtig: Digitaler Lachyoga-Sportkurs im chilli-Check

04.03.2021 | Liliane Herzberg

Sportkurse sind wegen der Pandemie gestrichen. Zumindest analog. Das Onlineangebot hingegen blüht – auch in Freiburg. mehr »

HWK ehrt junge Meister. 17.500 Euro für den Nachwuchs

24.02.2021 | chilli

Insgesamt 332 Handwerkerinnen und Handwerker haben im vergangenen Jahr den Meistertitel bei der Handwerkskammer Freiburg (HWK) erworben. Sieben wurden aufgrund ihrer hervorragenden Leistungen von Stiftern mit Förderpreisen ausgezeichnet. Und haben jeweils 2500 Euro bekommen. mehr »

Flaschenhals Impfstoff: Wegen mangelnder Vakzine läuft das Impfzentrum in ­Freiburg mit angezogener Handbremse

17.02.2021 | Philip Thomas

Rund 27.000 Nadeln wurden im Zentralen Impfzentrum Freiburg (ZIZ) gegen das Coronavirus bis zum Redaktionsschluss Mitte Februar gesetzt. Dazu kommen 15.000 Spritzen von mobilen Teams. Auf 6000 Quadratmetern könnte das ZIZ jeden Tag bis zu 2200 Menschen
impfen, doch fehlende Impfstoffe bremsen die Arbeit der Ärzte. Viele Freiburger bemängeln derweil Chaos bei der Terminvergabe. mehr »

Schreib, was du nicht sagen kannst

06.12.2020 | Liliane Herzberg 

Anonym und ohne Möglichkeit der Rückverfolgung: B2gether ist eine Onlineberatungsplattform, auf der Jugendliche zwischen 16 und 25 Jahren aus Freiburg sowie den Landkreisen Emmendingen und Breisgau-Hochschwarzwald ihre Sorgen und Probleme äußern können und Hilfe durch ausgebildete Berater bekommen. mehr »

Clash der Generationen: Wie fremd sind sich Jung und Alt?

18.10.2020 | Silas Georg & Laurin Schlenker

„Früher hätte es sowas nicht gegeben.“ Ein Spruch, den jeder junge Mensch schon einmal gehört haben dürfte. Der Schlachtruf der neuen Generation lautet „Ok, Boomer“. Aber sind alte Menschen bloß griesgrämige Nörgler und starrt die Jugend nur aufs Smartphone? mehr »

Immer umstritten: Wie die Bundesprüfstelle die Jugend schützt

13.10.2020 | Stella D’Aiuto

Bücher. Jeder liest sie. Aber gibt es Altersbeschränkungen? Was geschieht mit den Wälzern, die fragwürdige oder gar illegale Sachen enthalten? Und was ist eigentlich mit Spielen und Filmen? mehr »

„Es ist ein Marathon“: Freiburg wird bis 2035 nicht klimaneutral

05.09.2020 | Till Neumann

Die Stadt will bis 2050 – saldiert – emissionsfrei sein. Vielen Umweltaktivisten reicht das nicht. Die Stadtverwaltung hat daher prüfen lassen, ob Freiburg schon 2035 klimaneutral sein könnte. Das Gutachten hat’s in sich: Dramatische Einschnitte wären nötig. Die Freiburger Umweltbürgermeisterin Gerda Stuchlik setzt daher auf 2050. Sie sieht Freiburg gut aufgestellt, räumt aber auch ein Versäumnis ein. mehr »

„Jeder steht für jeden ein“: Mitglied eines arabischen Clans gibt Einblicke

02.09.2020 | Till Neumann

Omeirat. Der Name steht im Ruhrpott auch für Gewalt und Kriminalität. In Städten wie Essen ist der arabische Clan berühmt-berüchtigt. Was weniger bekannt ist: Auch in Freiburg gibt es Vertreter. Ein Mitglied erzählt, was die Familie im Breisgau ausmacht. mehr »