Bauen & Wohnen

Gespräch: Martin Haag und Andreas Roessler über einen alten und einen neuen Stadtteil

22.08.2020 | Lars Bargmann

Der geplante Stadtteil Dietenbach – mit am Ende mehr als 15.000 Einwohnern der kompletten Stadt Breisach vergleichbar – wird auch für das benachbarte Rieselfeld vielfältige Veränderungen bringen. Positive, aber auch negative. mehr »

Kreative Köpfe: Spatenstich fürs Freiburger Innovationszentrum FRIZ

21.08.2020 | Philip Thomas

Auf dem Campus der technischen Fakultät feierten Vertreter aus Politik, Forschung und Medizin unlängst den Startschuss für das neue Freiburger Innovationszentrum (FRIZ). Binnen zwei Jahren soll dort eine moderne Brutstätte für bis zu 500 kreative Köpfe errichtet werden, die der Gründerszene entwachsen sind. Finanziert wird das Projekt vom Landesförderinstitut (L-Bank) mit 32 Millionen Euro. mehr »

Versuche am Patienten Erbpacht: Rathaus legt neues Konzept vor

20.08.2020 | Lars Bargmann

„Die Erbpacht ist nicht tot.“ Auf die Formel bilanzierte Oberbürgermeister Martin Horn die Neufassung der städtischen Erbbaurechte für Ein- und Zweifamilienhäuser, die die Verwaltung der Wohnungsnot-City unlängst vor Journalisten vorstellte. Und die der Gemeinderat hernach absegnete. mehr »

Unterstützung bei der Miete: Stadtbau-Sozialbonus noch kein Renner

20.08.2020 | Lars Bargmann, Philip Thomas

Ob der vielstimmig verkündete Sozialbonus bei der Freiburger Stadtbau (FSB) auch viele Begünstigte haben wird, wird sich erst noch zeigen. Am 27. August endet für die ersten 580 Haushalte die Frist, um nachzuweisen, dass sie nach einer angekündigten Mieterhöhung mehr als 30 Prozent ihres Haushaltseinkommens für die Kaltmiete zahlen müssten. mehr »

Gebäudemanagement Freiburg dreht großes Rad in Schulen, Kitas und Co.

19.08.2020 | chilli

Wenn die Schüler in den Sommerferien sind, schlägt die Stunde des Gebäudemanagement Freiburg (GMF): Schulen, Kitas und öffentliche Gebäude verschlingen viele Millionen Euro. mehr »

Rechtsstreit im Rathaus: Heitersheim verschweigt Altlasten in Kaufverträgen

19.08.2020 | Lars Bargmann

Das Rathaus in Heitersheim hat rechtlich fragwürdige Grundstückskaufverträge abgeschlossen. Mindestens ein Käuferpaar fühlt sich „betrogen“. Bürgermeister Christoph Zachow gab gegenüber der Redaktion keine „näheren Auskünfte über einzelne Vertragsgestaltungen, da es sich hier um ein laufendes Verfahren handelt“. mehr »

Kommentar: Schräge Studie

18.08.2020 | Lars Bargmann

Das Portal Immowelt wollte­ mal wieder in die Medien. Und so geschah es: Die Experten filterten die Mietangebote aus dem ersten Halbjahr raus, knüpften diese an die Nettogehälter (Angaben von der Bundesarbeitsagentur) einer vierköpfigen Modellfamilie und schon war die Schlagzeile fertig: Freiburger müssen bis zu 48 Prozent ihres Haushaltseinkommens für die Miete ausgeben! Das ist Top 3 im Ranking der teuersten Städte – vor allem aber einigermaßen schräg. mehr »

Gaskugel zu verkaufen: Badenova würde Objekt zu „Symbolpreis“ abgeben

18.08.2020 | Till Neumann

Seit dem Jahreswechsel steht die Gaskugel in Freiburg unter Denkmalschutz. Ein Arbeitskreis hat einen Entwurf für die Nutzung als Ausflugsziel mit Café vorgelegt. Die Badenova AG wäre bereit, die Kugel zu verkaufen. Studierende haben schon mal die Gedanken fliegen lassen. mehr »

Turmbau zu Bahnhof – Unmüssigs Neustart

16.06.2020 | Lars Bargmann

Jetzt wird wieder in die Hände gespuckt: Nach anderthalb Jahren Stillstand beim markanten Green Tower auf dem Güterbahnhofgelände hat Projektentwickler Peter Unmüßig jetzt – nach einem intensiven Tauziehen mit dem Baudezernat – die Nachtragsbaugenehmigung erhalten. mehr »

Tauziehen am Dietenbach, Stadt und Bank Hand in Hand?

10.04.2020 | Lars Bargmann

Der neue Stadtteil Dietenbach wird nach aktuellen Berechnungen 850 Millionen Euro kosten. Ursprünglich waren 613 veranschlagt. 750 Millionen sollen durch den Verkauf der Grundstücke wieder reinkommen, 100 Millionen in 20 Tranchen aus der Rathausschatulle. Macht unterm Strich eine schwarze Null. mehr »