Politik & Wirtschaft

Mit Sicherheit schnell: Auch in den USA behält Streck Transport seine Waren im Blick

05.11.2018 | pt

Transitzeiten, Kapazitätsprobleme und lange Transportrouten machen dem Welthandel zu schaffen. Deshalb nimmt die Streck Transportgesellschaft Dinge in die eigene Hand und schickt ab sofort einmal in der Woche einen Sammelcontainer in die USA. Seefrachtleiter Roland Steinebrunner und Vertriebsleiterin Übersee Riccarda Mack erklären im Interview, wie Streck mit „Shipping in a box“ die komplette Transportkette kontrolliert und gleichzeitig Zeit spart. mehr »

Tiefschläge auf Höhenzügen: Ökostromgruppe kämpft um neue Windräder im Schwarzwald

23.10.2018 | Philip Thomas

Das 2017 novellierte Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) hat dem Klimawandel in Süddeutschland den Wind aus den Segeln genommen: Im vergangenen Jahr wurde in Baden-Württemberg nur ein einziges Windkraftrad genehmigt – 2016 waren es noch 200 mehr. mehr »

Nachgewürzt: Und ewig grüßt das Trumpeltier …

14.10.2018 | Volkmar Staub

Jetzt wurde ja bekannt, dass engste Mitarbeiter dem amerikanischen Präsidenten Akten und Papiere vom Schreibtisch klauen, damit er nicht noch mehr Unfug anrichtet. Man muss sich das vorstellen: Die eigenen Regierungsmitglieder fallen ihm in den Rücken. Aber okay, das macht Seehofer bei uns ja auch mit Merkel. mehr »

„Riesenchance für Freiburg“: K9 Architekten gewinnen Wettbewerb Dietenbach

11.10.2018 | Lars Bargmann

Die Würfel sind gefallen: Das Freiburger Büro K9 Architekten hat den internationalen städtebaulichen Wettbewerb für den geplanten Stadtteil Dietenbach gewonnen. Der vielstimmig gelobte Entwurf sieht zwei Parks, sechs Quartiere und auch mal 20-geschossige Häuser in einem „Hochhauspark“ vor. Die „Aktion Rettet den Dietenbach“ hat derweil eigenen Angaben zufolge knapp 4000 Unterschriften für einen Bürgerentscheid gegen die Bebauung gesammelt. 12.000 braucht sie bis zum 26. Oktober: „Ich hoffe, dass es keine 12.000 werden“, sagt Oberbürgermeister Martin Horn auf Nachfrage des chilli. mehr »

badenIT baut Rechenzentrum: Alle Freiburger Daten in geschlossenem System

07.10.2018 | Lars Bargmann

Badenovas IT-Tochter badenIT hat mit dem Bau eines weiteren, hochmodernen Rechenzentrums begonnen am Stammsitz an der Freiburger Tullastraße begonnen. Zum Investitionsvolumen macht badenIT keine Angaben. mehr »

Mammutprojekt Z6: Dürrschnabel Industriebau GmbH kann auch Wohnungsbau

05.10.2018 | Lars Bargmann

Es ist ein stattliches Loch, in das man beim Neubau eines Verwaltungsgebäudes für die Sick AG in Waldkirch aktuell hinunterblickt. Die Bodenplatte ist gut zweieinhalb Handballfelder groß. Aber auch anderswo hat die Dürrschnabel Industriebau GmbH aus Emmendingen derzeit mächtig zu tun. mehr »

Schnellstraßen fürs Rad: Zwei Freiburger Routen im Fokus

03.10.2018 | Till Neumann

Zehn Radschnellwege will das Verkehrsministerium bis 2025 in Baden-Württemberg bauen. Für die ersten drei Pilotprojekte ist Freiburg nicht ausgewählt worden. Doch regionale Politik und Verbände machen Druck: Mehrere Routen sind für gut befunden worden. Das Potenzial ist groß. mehr »

Innovatives in Waldkirch: WOBAG mit neuem Gebäudetyp

02.10.2018 | Lars Bargmann

Die Wohnbau Baden AG (WOBAG) startet die Vermarktung des zweiten Bauabschnitts im Baugebiet Schänzle in Waldkirch. In Vorbereitung sind zudem Bauvorhaben in Teningen, am Bad Krozinger Rathaus und in Heuweiler. mehr »

Trotz Auslastung: Kammerpräsident Johannes Ullrich ist auch ein Manager des Mangels

29.09.2018 | Lars Bargmann

Dem südbadischen Handwerk geht es gut. „Die Auslastung war noch nie so hoch“, sagt Johannes Ullrich, der Präsident der Handwerkskammer Freiburg, im Redaktionsgespräch. Ullrich ist aber auch so etwas wie ein Manager des Mangels. mehr »

Von Kühen bis zur Weltbank: „Unique forestry and land use“ feiert 20. Geburtstag

28.09.2018 | Stella Schewe

Kann eine Kuh den Winter über auf der Weide bleiben, ohne Schaden zu nehmen? Und der Landwirt so das Geld für den Stallplatz sparen? Im Südschwarzwald kein Problem. mehr »