Szene

Debatte ums Dope: Wie steht die Green City zur Cannabis-Legalisierung?

29.11.2018 | Till Neumann & Philip Thomas

Uruguay hat’s getan, Kanada auch. Und Deutschland? Die Legalisierung von Cannabis wird derzeit vielerorts diskutiert. Auch, weil alte Bastionen bröseln. In Freiburg erhitzt die Pflanze entgegen ihrer Wirkung aber weiter die Gemüter. Ein Experte der Drogenhilfe wartet mit einer überraschenden Aussage auf. Und ein Dealer sieht das Ende nahen. mehr »

Käfig, Klassik, Karriere: MMA-Profi Philipp Haarburger will an die Weltspitze

28.11.2018 | Till Neumann

Aus Freiburg über Kanada in die USA. Das ist der Plan von Philipp Haarburger. Der 23-Jährige ist mehrfacher Kickboxweltmeister und mittlerweile MMA-Kämpfer. Beim Mixed Marshall Arts stehen sich die Gegner in einem achteckigen Käfig (Octagon) gegenüber, alle Kampfstile sind erlaubt. Gerade hatte Haarburger seinen ersten internationalen Fight. In drei Jahren will er in der amerikanischen UFC kämpfen. mehr »

Hauptstadt der Gnade: Laut einer Studie urteilt keiner milder als Freiburgs Richter

26.11.2018 | Till Neumann

Alle Menschen sind vor Gericht gleich, heißt es im Grundgesetz. Doch nicht alle werden gleich verurteilt. Das hat jetzt ein Freiburger Forscher rausgefunden. Nach der Untersuchung von 1,5 Millionen Gerichtsurteilen in Deutschland kann er sagen: Freiburg hat die mildesten Richter der Republik. mehr »

White Rabbit vor dem Aus: Club-Betreiber zieht vor Gericht

17.11.2018 | Till Neumann

Eine Institution des Freiburger Nachtlebens kämpft ums Überleben: Das White Rabbit am Siegesdenkmal hat wegen verspäteter Mietzahlungen eine Räumungsklage bekommen. Genau wie das gegenüberliegende Restaurant El Haso. Jetzt geht’s vor Gericht. mehr »

Gegen das Vergessen: Alexander Dettmar erweckt zerstörte Synagogen wieder zum Leben

15.11.2018 | Isabel Barquero

In der Nacht vom 9. auf den 10. November 1938 wurden in fast allen Städten Deutschlands die Synagogen niedergebrannt. Kaum ein jüdisches Gotteshaus konnte anschließend restauriert werden. mehr »

Die jünger Florians: Die Probleme der ehrenamtlichen Feuerwehr

09.11.2018 | Stefan Pawellek

Zehn Minuten Zeit haben Feuerwehren in der Regel – auch ehrenamtliche –, um am Einsatzort zu sein. Eingehalten wird diese Frist in vielen Gemeinden so gut wie nie. Es ist nicht das einzige Problem der freiwilligen Retter: Oftmals sind die Geräte veraltet, die Retter schlecht geschult. Folkloristische Vereinigung oder Profis im Ehrenamt? mehr »

Eine Dame unter lauter Königen: Großmeisterin Barbara Hund kämpft in der Männerdomäne Schach

08.11.2018 | Philip Thomas

Auf dem Schachbrett ist die Dame der stärkste Spielstein. Abseits der karierten Spielfläche geben Frauen eine weniger starke Figur ab und genießen immer noch zu wenig Anerkennung, findet die Freiburger Großmeisterin Barbara Hund. Gemeinsam mit ihrer Tochter fördert sie deswegen Mädchen und junge Frauen im Spiel der Könige. mehr »

Das »bierernste« chilli-Horoskop in der Halloween-Edition

31.10.2018 | Philip Thomas

Ein Blick in die Sterne ist bei herbstlichem Wetter schwierig. Hobby-Astrologe Philip Thomas hat einen Blick durch die Wolken geworfen und weiß genau, was die Zukunft bringt. mehr »

„Können Welle machen“: Skatepark bekommt einzigartigen Pool

26.10.2018 | Till Neumann

Seit 2015 hat Freiburg einen Skatepark. Jetzt soll die Anlage im Dietenbach in finale Form gebracht werden – mit einem deutschlandweit einzigartigen Pool. mehr »

Gipfel fürs Bier: Craftbeer-Hauptstadt soll Fest bekommen

22.10.2018 | Till Neumann

Deutschlandweit ist der Bierkonsum rückläufig. Doch Freiburger Brauer melden Erfolge – und in Sachen Craftbeer ist die Stadt landesweit spitze. 2020 soll das erste Freiburger Bierfest steigen. mehr »