Lizenz zum Stöbern: Die vierte Ausgabe von FREIBURG GEHT AUS ist da Featured | 07.11.2023 | chilli

Freiburg geht aus

Nach einer pandemiebedingten Pause ist die neue Ausgabe des Magazins FREIBURG GEHT AUS erschienen. Auf 240 Seiten, mit 1000 Tipps und vielen Geschichten, Portraits, Reportagen. Hochwertig im Druck, ambitioniert in der Recherche, heimatverbunden.

Das FREIBURG GEHT AUS ist so etwas wie die Lizenz zum Stöbern auf der Life-Seite der Work-Life-Balance. Essen und Trinken, Erlebnisgastronomie und kulinarische Events, Geschichten aus dem Biergarten, besondere Winzer und Brenner, Kunst- und Kulturtempel, wunderbare Wanderrouten und kleine Läden mit großartigen Produkten – mehr als 1000 Tipps und längst nicht nur eine spannende Story bietet die vierte Ausgabe. Infotainment für Südbaden.

Wer bei Google einfach mal eine Pause einlegen, nicht nach „bestes Restaurant am Kaiserstuhl“ oder „beste Bar in Freiburg“ sucht – samt der zweifelhaften Ergebnisse, deren Verlässlichkeit oft auf Augenhöhe mit den Abfahrtszeiten der Deutschen Bahn liegt – der hat mit FREIBURG GEHT AUS die bessere Alternative in der Hand.

Sorgsam recherchierte Fakten und Erzählstücke, die über den Tellerrand in den Garten blicken, wo die Kräuter und Gewürze für das herkommen, was auf dem Teller liegt. Warum macht der erfolgreiche Winzer Peter Wagner keine lauten Weine? Warum wird in Freiburg ein Brauzeuge gesucht, was hat es mit den Food Rockerz auf der Genussmesse Plaza Culinaria auf sich? Lassen sich Tannenzapfen auch trinken? Wo gibt es erstklassige Filmkunst in einem Wartesaal dritter Klasse? Auch Antworten auf diese Fragen finden Sie beim „Erwandern“ des FREIBURG GEHT AUS. Unterteilt ist das Magazin in fünf Themenbücher.

Gastro & GustoGastro & Gusto

Hier werden Restaurants, Brunch-Buffets, Cafés, Eisdielen, Streetfood, Kneipen, Erlebnisgastronomie, Straußwirtschaften und Vesperstuben vorgestellt.

Nightlife & Party

„Hoch die Hände, Wochenende“. Alles über Clubs und Diskotheken, Konzerte und Partyreihen

Kultur & Events

Ausstellungen, Improtheater, Kabarett, Varieté, Oper, Kino, Stadtführungen, Flohmärkte, Festivals, Hocks – das volle Programm.

Freizeit & Ausflug

Entspannung pur ist angesagt, Bäder und Thermen locken je nach Jahreszeit mit Abkühlung an schweißtreibenden Tagen oder warmem, dampfendem Wasser, das aus Massage-düsen schießt. Zudem gibt es einen Wander- und Bootstouren-Guide und Stippvisiten bei Wochenmärkten, Publikumsmessen und Flohmärkte.

Freiburg kauft ein

Wo sind die Food- und Nonfood-Läden? Wo sind die besten Hofläden, wo kann man Delikatessen & Bioware kaufen, wo den besten Fisch? Fast alles über Mode, Klamotten, ausgefallene Hüte, Dessous, Einrichtungen, Deko und gute Stücke.

FREIBURG GEHT AUS gibt’s für 11,80 Euro in den Geschäftsstellen der Badischen Zeitung, den Bahnhofsbuchhandlungen, am Kiosk sowie im Zeitschriften- und Buchhandel. Wer es direkt nach Hause geliefert bekommen möchte, kann es über www.freiburggehtaus.de bestellen.

Foto: © iStock-1446478827_FilippoBacci

FREIBURG GEHT AUS

Verlag: chilli Freiburg GmbH, 2023
236 Seiten, gebundene Broschur
Preis: 11, 80 Euro