Gewappnet für den Schulstart: Privatschulen begleiten ins neue Schuljahr findefuchs | 02.01.2018 | Reinhold Wagner

Es geht derzeit durch sämtliche Medien: Überall werden Lehrer und Erzieher gesucht, allerorts fehlt es an Schulen und Räumlichkeiten. Dabei sollten doch Bildung und Erziehung des Nachwuchses an erster Stelle stehen.

An Privatschulen weiß man dies oft eher zu schätzen und setzt auf hohe Eigenständigkeit, geringe Klassengrößen und maximale Individualität. Was die einzelnen Schulen im Detail bieten, dazu hat sich B. Zettis findefuchs in der Region umgesehen.

Kopernikus Grundschule
Die in das Kinderbildungszentrum (KiBiZ) integrierte Kopernikus Grundschule im Freiburger Stadtteil St. Georgen setzt auf die beiden Schwerpunkte Naturwissenschaft und Technik.
Das Team aus Pädagogen leistet individuelle Ganztagsbetreuung. So werden die Schüler an der staatlich anerkannten, freien Ganztagsschule auch in den Bereichen Theater, Sport, Experimentieren und Werken gefördert. Der Englischunterricht erfolgt nach dem „Immersions-prinzip“ – so selbstverständlich wie die Muttersprache. Und Schulhund Mala sorgt für außergewöhnliche Begegnungen, Spaß und therapeutische Lerneffekte.

Durch Einsatz einer kindge­rechten Programmiersprache macht die Schule fit im sicheren Umgang mit Daten. Und die enge Kooperation mit Krippe und Kindergarten ermöglicht innerhalb des KiBiZ eine durchgängige Betreuung mit sanften Übergängen von 0 bis 10 Jahren. Zudem ist ein Quereinstieg jederzeit möglich. Ein Info-Abend findet am 24. Oktober um 18 Uhr statt.

Infos
Kopernikus Grundschule, Freiburg – St. Georgen
www.kopernikus-grundschule.de

Heimschule St. Landolin
Die ganztägige Gemeinschaft Gleichaltriger am Internat St. Landolin fördert die soziale Entwicklung jedes Einzelnen. Vom Kind bis zum Jugendlichen besteht die Möglichkeit zum Quereinstieg und somit die Chance, eine Alternative zur Ganztagsschule kennen und schätzen zu lernen. Da Lebensraum und Schule eng beieinander liegen, bleibt mehr Zeit für Freizeit. Und diese wird durch vielfältige Angebote von kreativ bis sportlich gezielt unterstützt. Dabei spielen stets christliche Werte wie Verantwortung und Teamgeist eine herausragende Rolle – auch als Basis für das weitere Leben.

Infos
Heimschule St. Landolin, Ettenheim
www.hsl.schule

Regenbogenschule
Die Regenbogenschule sieht ihre Aufgabe darin, als Grundschule Kindern nicht nur Grundfähigkeiten und -fertigkeiten zu vermitteln, sondern sie in ihrer Individualität zu stärken und zu fördern. Vielseitige AG-Angebote wie LEGO-Education, Experimente, Französisch sowie Natur und Umwelt schaffen neue Lernräume und Entfaltungsmöglichkeiten. Mit- und voneinander lernen, Wertschätzung und Respekt füreinander, Bereicherung durch kulturelle Vielfalt sowie Offenheit für die individuellen Bedürfnisse Anderer sind wichtige Bestandteile der täglichen Arbeit.

Infos
Regenbogen Privatgrundschule, Freiburg
www.regenbogen-privatschule.de

Freie Schule Elztal
Die Freie Schule Elztal unterrichtet Schüler von der 1. bis zur 12. Klasse auf Basis der Waldorfpädagogik. Kleine Klassengrößen mit 12 bis 18 Schülern und ein Klassenlehrer als dauerhafter Ansprechpartner bis zur 8. Klasse sorgen für ein enges und engagiertes Miteinander. Ab der 9. Klasse wird in Projekten und Praktika sowie im Ganztagsunterricht die Persönlichkeitsentwicklung gefördert und die Berufswahlreife erlangt. Täglich bis 14 Uhr ist eine flexible Nachmittagsbetreuung erhältlich. Die Vorschuleinrichtung „Brücke“ und die Schülerinitiative „Abi plus“ ergänzen das Angebot. Tag der Offenen Tür ist am 26. November von 11 bis 17 Uhr.

Infos
Freie Schule Elztal, Waldkirch
www.freieschuleelztal.de

English 4 Life
Im English 4 Life Learning Center können Kinder und Erwachsene in kleinen Gruppen von 4 bis 8 Teilnehmern spielerisch und mit allen Sinnen die Weltsprache erlernen und perfektionieren. Das Angebot beginnt mit dem Kurs für Kleinkinder (2-4 Jahre), gefolgt von „Englisch für Kids“ (5-7), Schüler (8-11) und Teens (12-18). Von Anfang an wird nur Englisch gesprochen. Es werden auch Kurse in Kindergärten und Grundschulen angeboten. Daneben gibt es das English Day Care Center „Happy Sunshine Kids“, wo die Kleinen von 0 bis 6 Jahren betreut werden. Die Hauptgeschäftsstelle des English 4 Life Learning Centers von Monique Gilmore liegt in Herbolzheim, zwei Filialen in Lahr und Breisach. Im September starten neue Kurse – die erste Schnupperstunde ist gratis. Am 29. Oktober um 16 Uhr findet im Bürgerhaus Herbolzheim-Tutschfel­den die 10-Jahre-Jubiläumsfeier statt.

Infos
English 4 Life Learning Center Herbolzheim
www.english4life-lc.de

Freie Schule Dreisamtal
An der privaten Alternativschule werden aktuell 100 Schüler von 13 Lernbegleitern betreut. Die Grund- und Werkrealschule begleitet Schüler in kleinen, altersgemischten Gruppen von der 1. bis zur 10. Jahrgangsstufe. Selbstständiges und selbst gewähltes Lernen im Sinne Montessoris, dazu Erkenntnisse moderner Hirnforschung, formen den Kern des pädagogischen Konzepts. Den Schülern steht ein breites, ganzheitliches Angebot musisch-handwerklicher Ausrichtung zur Wahl: ein Chor, eine Band, Yoga- und Theatergruppe, ein Kunst­atelier sowie eine Holz-, Druck- und Elektrowerkstatt. Tag der offenen Tür: 20. Januar 2018.

Infos
Freie Schule Dreisamtal, Kirchzarten
www.dreisamtalschule.de

Foto: @ iStock.com/STEFANOLUNARDI