Wir feiern Kindergeburtstag: Adressen und Tipps für einen unvergesslichen Tag findefuchs | 03.03.2017

Ein Kindergeburtstag ist immer wieder eine tolle Gelegenheit, mit seinen Freunden gemeinsam etwas Schönes, Spannendes, Abwechslungsreiches zu erleben. Und für Eltern immer wieder eine große Herausforderung. Denn wer will schon jedes Jahr auf die gleiche Art feiern.

Aber es gibt ja zum Glück Anbieter von unterschiedlichsten Freizeiteinrichtungen, mit denen der wichtigste Tag im Jahr zu einem rundum perfekten Erlebnis wird. Hier ein paar Ideen und Möglichkeiten:

     
Unter Tieren auf dem Häuslemaierhof
Ein Kindergeburtstag auf dem Häuslemaierhof in Buchenbach, das bedeutet: Zunächst einmal wird der Hof bei einem geführten Rundgang gründlich unter die Lupe genommen. Dabei dürfen die jungen Gäste Schafe und Ziegen, Esel und Ponys, Hühner, Kühe und Minischweine ebenso streicheln wie Katzen, Hunde, Kaninchen und Meerschweinchen. Nach dem Ponyreiten geht’s zum krönenden Abschluss ans Feuer zum Stockbrot grillen.

Die drei randvoll gefüllten Stunden Spaß und Unterhaltung eignen sich für Kinder ab fünf Jahren und sind auch für Kinder mit Handycap geeignet.

Info
Emily und Martin Ganz, Häuslemaierhof 1, 79256 Buchenbach
Tel. 07661/2249, info@haeuslemaierhof.de, www.haeuslemaierhof.de

  
Geburtstag-Strike im Bowlingpark Westside
Einen Vorteil genießen Kids schon mal gegenüber den Erwachsenen im Bowlingpark Westside: Sobald sie beim Bowlen an der Reihe sind, klappen die Ballführungsbanden seitlich der Bahn hoch, und der Ball kann die Bahn nicht mehr verlassen, bevor er auf die Pins trifft. Fast jeder Versuch wird damit zum Treffer. Geht dann noch das Licht aus und es wird im Dunkeln mit Leuchtbällen gebowlt, macht es gleich doppelt Spaß.

In diesem Rahmen gemeinsam mit Freunden seinen Geburtstag zu feiern, bedeutet: zwei volle Stunden bowlen, Leihschuhe, ein Drink und Süßigkeiten inklusive, je nach Paket zudem Pommes und/oder Chicken Nuggets und ein Schlüsselanhänger. Der Geburtstagskuchen darf mitgebracht werden. Und eine Urkunde gibt es für jeden Teilnehmer obendrein.

Info
Bowlingpark Westside, Ensisheimer Str. 5, 79110 Freiburg
Tel. 0761/8973180, www.bowlingpark-freiburg.de  

  
Auf Spurensuche im Museum Tinguely

Im Museum Tinguely in Basel macht sich der Kinderclub jeden Mittwoch von 14 bis 17 Uhr – die Schulferienzeiten ausgenommen – auf gemeinsame Spurensuche: Die jüngsten Besucher stöbern im Museum nach den Neuheiten und Neuigkeiten und nach den versteckten Geheimnissen der Kunst. Wie üblich dreht sich dabei natürlich alles um die Objekte des Künstlers Jean Tinguely, die nicht nur in Form und Farbe außergewöhnlich sind, sondern sich zum Teil auch noch drehen, bewegen und Töne von sich geben.

Inmitten dieser Maschinen lassen sich prima Kindergeburtstage feiern. Das Arrangement beinhaltet einen dialogischen Rundgang durch das Museum und einen praktischen Teil im Atelier. Es kann jeden Dienstag- und Freitagnachmittag gebucht werden für die Zeit zwischen 13 und 18 Uhr und dauert etwa zwei bis zweieinhalb Stunden.

Info
Anmeldung bei Olivia Jenni oder Sibilla Caflisch unter Telefon 0041-61-6889270 oder per Mail an olivia.jenni@roche.com und sibilla.caflisch@roche.com

Bächleboote basteln vom Reha-Laden
Die Reha-Läden in Freiburg und der Region bieten neben fertigen Bächlebooten auch entsprechende Bastelsets in verschiedenen Versionen zum Verkauf an. Damit kann der Kindergeburtstag zu Hause oder in geeigneter Umgebung mit einer gemeinsamen Bastelaktion starten. Die fertigen Boots-Unikate werden von den Kapitänen anschließend auf ihre Schwimmtauglichkeit getestet und können in Bootsrennen gegeneinander antreten.

Wer seine Eigenkreation zum Bächleboot-Rennen am 23. Juli in die Freiburger Innenstadt mitbringt, sichert sich damit sein Teilnahmeticket. Neu in den Reha-Läden ist auch das Angebot, dass das Geburtstagskind vorab einen Geschenkkorb zusammenstellt, aus dem sich die Gäste das passende Geschenk aussuchen.

Info
www.reha-laden.de

Fotos: © Bowlingpark Westside; reha-laden.de