Wohlfühlblicke Special for Homepage | 29.07.2022 | Beate Vogt

Ausblick vom Hochfirst

Tief durchatmen: Unten im Tal glitzert das Wasser des Titisees, eingebettet in dunkelgrün bewaldete Hügel (o.). Weitblick wie gemalt. Wenn der Sommer sich von seiner heißesten Seite zeigt, bieten die Schwarzwaldhöhen kleine Fluchten – zum Schauen, Freuen und Entspannen. Am besten auf einer ergonomisch geformten Bank, einer „Himmelsliege“, die nicht nur in Schönberg (u.), sondern auch an vielen anderen Orten zum Verweilen einladen.

Himmelsliege in mitten des Schwarzwaldes

Kühle Gedanken: Vor mehr als 100.000 Jahren stießen hier sechs Gletscher aufeinander, der Eispanzer war stellenweise 500 Meter dick. Eiszeitliche Gletscher haben die Landschaft des Prägtals geformt.

Blick aufs Praegtal

Einfach mal abhängen: 44 Meter Banklänge wollen auf dem Stübenwasen (o.) von Wanderern mit Fernblicksehnsucht besetzt werden.

Fotos: © Hochschwarzwald Tourismus GmbH