„Wir lassen uns nicht aufhalten“: Sprayer reagieren trotzig auf Rathauspläne

Mehr Geld, schnelleres Entfernen, häufigere Strafanzeigen: Das Rathaus will Sprayern den Kampf ansagen. Die Ausgaben gegen Graffiti sollen fast verdoppelt werden. In der Szene sorgt das für Kopfschütteln. „Jeder Cent ist einer zu viel“, sagt der Grafiker Pone: Er fordert eine gezielte Förderung der Sprayer. Graffiti-Veteran zoolo wünscht sich ein differenzierteres Vorgehen. Ein anonymer Tagger … „Wir lassen uns nicht aufhalten“: Sprayer reagieren trotzig auf Rathauspläne weiterlesen