1 x 2 Tickets für die Lesung von Deniz Yücel

12 Monate verbrachte der Journalist Deniz Yücsel wegen des Vorwurfs der Spionage in einem Istanbuler Hochsicherheitsgefängnis. Die Inhaftierung des Korrespondenten der Tageszeitung „Die Welt” führte in Deutschland zu einer enormen Solidaritätsbewegung und sorgte für eine schwere diplomatische Krise.

In „Agentterrorist“ erzählt Yücel von diesem Jahr, von Einzelhaft und Schikanen. Und davon, wie er durch die Liebe und den Rückhalt seiner Frau und dank der Unterstützung seiner Anwälte, seiner Zeitung und der „Free Deniz“-Kampagne noch unter widrigsten Umständen um Freiheit und Selbstbestimmung kämpfen konnte.

Deniz Yücel

Agentterrorist
E-Werk, Freiburg
Mittwoch, 30. Oktober, 20 Uhr

www.vorderhaus.com

Foto: © Urban Zintel

 

 

Deniz Yücel

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Tragt das Stichwort "Deniz Yücel" hier ein.










chilli Freiburg GmbH, Paul-Ehrlich-Straße 13 / Alte Lokhalle, 79106 Freiburg