Kultur & Medien

Buch-Tipp: Es war einmal ein magisches Buch

01.06.2020 | Reinhold Wagner

Sofie und Jakob entdecken im Spielzeugladen ein geheimnisvolles Buch, das sich nur mit einem goldenen Schlüssel öffnen lässt. Als sie diesen im Schloss drehen, landen sie mitten im Buch – und befinden sich plötzlich in einem Märchenwald. Ein Abenteuer folgt dem nächsten. mehr »

Der Langeweile zum Trotz: DVD-Tipps für Corona-Zeiten

03.05.2020 | Erika Weisser

Für alle, die nicht mehr wissen, wie sie die Zeit in den eigenen vier Wänden totschlagen können und für diejenigen, die Netflix und Co. längst leergeschaut haben: Hier einige DVD-Anregungen, um mit inspirierenden Geschichten die kommenden Abende zu füllen. mehr »

„Wie ein Tsunami“ – Wie Uni und Schulen auf E-Learning umstellen

20.04.2020 | Till Neumann

Von null auf hundert. So geht es Schulen und Unis in Sachen E-Learning in Corona-Zeiten. Digital ist nichts Neues. Aber ausschließlich auf Distanz unterrichten? Darauf war keiner vorbereitet. Wie das dennoch funktionieren kann, berichten zwei Freiburger Lehrer. mehr »

Smartphone vs. Kamera – Überholen Handys bald Sony, Nikon und Co.?

15.04.2020 | Nicholas Kaiser, Bernhard Salmeron

iPhones und Smartphones von Huawei, Samsung, Nokia oder Google fotografieren immer besser. Ist es an der Zeit, Spiegel-reflex-Kameras zu beerdigen? Ja, sagt ein Freiburger Foto-Händler. Gute Systemkameras wie die Modelle von Sony seien dafür gefragt. Ein Fotograf sagt: Am besten hat man immer beides dabei. mehr »

Jugendliteraturpreistärgerin Elena Fankhauser über Feedback und Fortsetzungen

05.12.2019 | Philip Thomas

Mit 16 Jahren hat Elena Fankhauser den Deutschen Jugendbuchpreis gewonnen. Fast fünf Jahre hat die Schülerin dazu an ihrem 455 Seiten starken Roman „Tränen der Hoffnung“ gearbeitet. Herausgekommen ist eine klassische Fantasy-­Geschichte rund um Krieg, Götter und Magie. Im Interview erzählt die Schweizer Autorin von oberflächlichen Charakteren, Feedback und möglichen Fortsetzungen. mehr »

Zukunftszeit: Schreibwettbewerb von Care geht in die nächste Runde

18.10.2019 | chilli

„Es wird einmal…“ – mit diesem Thema lädt „Care“ erneut junge Schreibtalente zwischen 14 und 25 Jahren zum jährlichen Schreibwettbewerb ein. Einsendeschluss ist Sonntag, 12. Januar. mehr »

„Der Natur etwas zurückgeben“: Mülltauchen auf den Philippinen

16.09.2019 | Hannah Singler

Du möchtest nach dem Abi ins Ausland? Und die Umwelt schützen? Das geht beim Freiwilligenprojekt der Marine Conservation Philippines. Olivia Bloching hat für dieses Projekt gearbeitet. Die 18-Jährige aus Heilbronn hat acht Wochen lang Meeresbewohner und Pflanzen gezählt und Müll aus dem Meer gefischt. mehr »

Schreibcouch: Textwerkstatt für Jugendliche startet

16.09.2019 | Anna Jacob

Lust zu schreiben? Jugendliche ab 13 Jahren tauschen im Literaturhaus Freiburg Schreibtisch gegen Schreibcouch. Die Bewerbung für 2019/2020 beginnt jetzt. mehr »

Abseits der Hotspots: 111 spannende Orte in Straßburg

26.07.2019 | Hannah Singler

Abseits der bekannten Straßburger Pfade. Da wollen die beiden Straßburger Jo Berlien (Text) und Sabina Paries (Fotos) hinführen. Im Buch stellen sie ihre 111 Geheimtipps aus der Elsass-Metropole vor. Sogar ein Drogeriemarkt im benachbarten Kehl kommt darin vor. mehr »

Schulrecht: Was Eltern und Lehrer wissen müssen

18.07.2019 | Simon Kury

Jeder Lehrer kennt wohl diesen Satz, so manch Vater oder Mutter hat ihn schon gesagt: Diese Note akzeptieren wir nicht. Geht das überhaupt? Dazu hat Thomas Böhm einen Ratgeber geschrieben. In „Welche Rechten Eltern in der Schule haben“, erklärt er sachlich und neutral, wie weit Erziehungsberechtigte bei dem Thema Schule gehen können. mehr »