Gesundheit

Interview: Wenn Pendeln krank macht

06.08.2019 | Tanja Senn

In Deutschland pendeln elf Millionen Menschen zur Arbeit. Das kann in Stress ausarten und sogar die Gesundheit gefährden, weiß Christoph Bielitz, Ärztlicher Direktor des Sigma-Zentrums Bad Säckingen. mehr »

Eis? Blutspende ? Yes!

24.07.2019 | chilli

Es gibt Dinge, die müssen einfach sein. Ein Eis bei Hitze zum Beispiel. Und die Blutspende, und zwar immer. Denn schwere Krankheiten, Unfälle und Operationen fragen nicht nach dem Wetter. Und Blutspenden rettet Leben. Als kleines Dankeschön gibt es in den Sommerferien für jeden Blutspender mittwochs und donnerstags ein Eis. mehr »

Freiburg macht mobil: WelcomeKarte & Frelo der Stadt

11.07.2019 | chilli

400 „Frelos“ stehen an 55 Orten in Freiburg. Für einen Euro können sie eine halbe Stunde gemietet werden, die Kosten liegen bei maximal zwölf Euro pro Tag. mehr »

Lernen auf Ritalin: Schüler dopen sich mit gefährlichem Aufputschmittel

07.07.2019 | Aljoscha Hahn

Nicht nur im Sport wird gedopt. Auch Schüler pushen sich mit illegalen Mitteln zu Höchstleistungen. Weit verbreitet ist das ADHS-Medikament Ritalin. Zwei junge Konsumenten aus Freiburg berichten von den Wirkungen. Ein Psychiater warnt vor den Folgen. mehr »

Legales Doping: Lernforscher rät zu Pausen und Belohnungen

23.06.2019 | Aljoscha Hahn

Was tun bei Lernstress? Effektiv pauken kann man auch ohne Ritalin und Co., sagt Erziehungswissenschaftler Matthias Nückles von der Uni Freiburg. Im Interview mit André Daub gibt der 53-jährige Schulforscher Tipps, wie schwierige Situationen ganz legal gemeistert werden können. mehr »

Fitness für Körper und Seele im Bürgerhaus Seepark

05.06.2019 | chilli

Sport ist gesund – er beugt vielen Krankheiten vor und unterstützt den Heilungsprozess. Wie genau sich Bewegung auswirkt, erklären mehrere Experten beim Gesundheitsforum.

mehr »

Trimm-dich-Pfade statt Fitnessstudio

03.06.2019 | Philip Thomas

Fast 50 Jahre alt und noch fit wie ein Turnschuh: Trimm-dich-Pfade blicken in Deutschland buchstäblich auf eine bewegte Geschichte zurück. Um Zivilisationskrankheiten davonzulaufen, lassen viele Kommunen in der REGIO heute verwilderte Hindernisse erneuern und hauchen dem Trend aus den 70er-Jahren neues Leben ein. mehr »

Raus aus dem schwarzen Loch: Hilfe für Burnout-Patienten

11.05.2019 | Stella Schewe

Gestresst, müde, ausgepowert, niedergeschlagen … Burnout, zu Deutsch „ausbrennen“, ist ein Zustand tiefer Erschöpfung. Hilfe für Betroffene gibt es unter anderem in einer Rehaklinik bei Badenweiler. mehr »

Der Herr der Cluster Frederik Wenz ist neuer Ärztlicher Direktor Universitätsklinikums

07.05.2019 | Stella Schewe

Die berühmten ersten 100 Tage hat er hinter sich: Seit Anfang des Jahres ist Frederik Wenz Leitender Ärztlicher Direktor des Universitätsklinikums Freiburg und damit Chef von rund 12.000 Mitarbeitern. mehr »

Wie eine Befreiung: Rauch-Stopp-Kurse der Freiburger Uniklinik

30.04.2019 | Stella Schewe

Gemeinsam geht es leichter – das gilt auch, wenn man sich das Rauchen abgewöhnen möchte. Das Universitätsklinikum Freiburg bietet dafür stationäre Kurse an mit der Aussicht: rauchfrei in neun Tagen. mehr »