Gesundheit

Wir erleben gerade ein worst-of: Medienwissenschaftlerin Deborah Wolf über Verschwörungstheorien

26.06.2020 | Philip Thomas

In der Corona-Krise haben viele Bundesbürger die Schutzmaske gegen einen Aluhut getauscht und Verschwörungstheorien ihr Ohr geliehen. Die Freiburger Medienwissen-schaftlerin Deborah Wolf hat den Sprung aus dem Internet auf die Straßen mit Sorge verfolgt. mehr »

Freiburger zeigen: Mit Räucherstäbchen lernt man besser

25.06.2020 | Till Neumann

Mit Duft zu besseren Noten? Das ist möglich, zeigen drei Freiburger. Sie haben Schüler mit Räucherstäbchen lernen lassen. Das Ergebnis: Ihre Lernleistung steigerte sich um 30 Prozent. Warum das so ist, erzählen die Experten dem chilli. mehr »

Gemeinsam eine ideale Stelle finden – Freiwilligendienste beim Caritasverband Freiburg

24.06.2020 | chilli

Jährlich machen über 150 junge Menschen ihr Freiwilliges Soziales Jahr oder ihren Bundesfreiwilligendienst – kurz FSJ und BFD – beim Caritasverband Freiburg-Stadt e. V. Im Interview erzählt Silvija Honer, die die Koordination der Freiwilligendienste in unserem Verband leitet, dem chilli von ihren Erfahrungen. mehr »

Kolumne Nachgewürzt: Coronateralschäden

17.06.2020 | Volkmar Staub

Endlich wieder raus! In Kneipen, Restaurants, Fitnessbuden und in europäische Urlaubsländer. Wie ein Grizzly nach dem Winterschlaf tapsen die meisten wieder ins Freie. mehr »

Corona-Chronik: Das Sars-CoV-2-Virus hat Freiburg weiter fest im Griff

26.04.2020 | Lars Bargmann, Philip Thomas & Liliane Herzberg

Von einem Fischmarkt im mehr als 8620 Kilometer entfernten chinesischen Wuhan hat sich das Coronavirus seinen Weg auch bis nach Südbaden gebahnt. Die Folgen für Freiburg sind so schwerwiegend wie seit dem 27. November 1944 nicht mehr. Die Ereignisse der Pandemie im Protokoll.

mehr »

Das gelbe Heft der Kindergesundheit – Die U-Untersuchungen helfen von Anfang an

24.04.2020 | Arwen Stock

Dieses gelbe Büchlein dokumentiert erstmals eigenständig die Gesundheit des Kindes. Doch das U-Untersuchungsheft ist viel mehr als eine Erinnerung und Erfassung von Maßen und Werten. Die Untersuchungen helfen, frühzeitig Auffälligkeiten zu entdecken und gegensteuern zu können. mehr »

„Auf Sicht fahren“: Große Dankbarkeit für Schutzmasken-Spende der Familie Unmüßig

23.04.2020 | Liliane Herzberg

Wie das chilli exklusiv schon am Sonntag berichtete, hat es die Familie Unmüßig durch private Kontakte geschafft, 250.000 der derzeit dringend benötigten Mund-Nase-Masken aus China aufzutun. Jeweils 50.000 Stück spendete sie gestern an die Heiliggeistspitalstiftung, die Freiburger Caritas, die Evangelische Stadtmission, das Deutsche Rote Kreuz in Freiburg sowie ans Freiburger Rathaus. Was der Politik bislang nicht ausreichend gelingt, ist durch privates Engagement durchaus möglich, zeigt die Freiburger Unternehmerfamilie – und will damit ein Zeichen setzen. mehr »

Die Händler atmen auf: „Höchste Eisenbahn, dass es wieder losgeht“

23.04.2020 | Liliane Herzberg

Eine Shoppingtour durch die Läden der Freiburger Innenstadt oder ein gemütliches Bier mit Freunden auf dem Platz der Alten Synagoge, das lag dieses Frühjahr wegen Covid-19 lange Zeit in weiter Ferne. Zum Glück für alle Frühlingskinder sind die Ausgangsbeschränkungen seit Montag endlich gelockert. Viele Geschäfte haben wieder geöffnet, den Eisdielen ist der Straßenverkauf gestattet, die Freiburger Bächle fließen wieder. Ähnelte die City bis Sonntag noch einer Geisterstadt, ist sie Montag schon wieder reichlich belebt. Zumindest auf den ersten Blick.

mehr »

Hurra, wir bekommen ein Baby! – Wie und wo das Kind gebären?

22.04.2020 | Reinhold Wagner

Kaum ein Ereignis im Leben ist so stark von Emotionen begleitet wie die Schwangerschaft und die Geburt eines Babys. Es sind viele Entscheidungen zu treffen, bei denen es abzuwägen gilt: Da ist der Wunsch nach Sicherheit, aber auch der Wunsch nach Privatsphäre und einer selbst-bestimmten Geburt. mehr »

Lernen zu helfen: Ausbildung zu Pflegefachleuten

21.04.2020 | f79

Wissen und Können: Eine Ausbildung an der Schule für Gesundheits- und Krankenpflege im Landkreis Emmendingen ist die Basis für einen attraktiven Beruf mit Zukunft. Zum 1. Oktober beginnt die dreijährige Ausbildung zur Pflegefachfrau bzw. zum Pflegefachmann. mehr »