Kultur

Kultur ohne Grenzen: Kulturinsel Art’Rhena

22.01.2022 | Kornelia Stinn

Auf einer Insel mitten im Rhein, zwischen Breisach und Neuf-Brisach, liegt das deutsch-französische Kulturzentrum Art’Rhena. Im vergangenen Herbst ist das länderübergreifende Projekt in seine mehr »

Altes Handwerk: die Strohschuhmacherin aus Amoltern

18.01.2022 | Tanja Senn

Bis zu 15 Stunden – so lange braucht Marlies Fischer für ein einziges Paar Strohschuhe. Die Winzerin aus Amoltern ist die Einzige am Kaiserstuhl, die die traditionellen Finken noch von Hand flechtet – genau so, wie sie es vor mehr als 40 Jahren gelernt hat. mehr »

Aus Meisterhand – Schwarzwälder Handwerker im Porträt

17.01.2022 | Lust auf REGIO

Von der Schäppelmacherin über den Maskenschnitzer bis zum Zapfenpflücker – Astrid Lehmann hat sie alle getroffen, fotografiert und porträtiert. 25 dieser alten Berufe, die untrennbar mit der REGIO verbunden sind, stellt die französische Schwarzwälderin nun in ihrem neuesten Buch vor. mehr »

CD-Rezi: „Stabil“ von The Maladro!ts

16.01.2022 | Pascal Lienhard

Manchmal braucht Punk nicht viel, um auf den Punkt zu kommen. Eine Minute und elf Sekunden dauert der Track „Das Exponat“, zu finden auf der dritten Scheibe der Maladro!ts. mehr »

Jahresrückblick – Florian Schroeder

15.01.2022 | Liliane Herzberg

Deutschland am Ende des Jahres: ein gespaltenes Land. Auf der einen Seite die Schwarzseher, auf der anderen Seite die Humorvollen. Denn die lachen das Jahr weg, statt zu nörgeln und zu jammern. mehr »

Kinotipp: In Liebe lassen

13.01.2022 | Erika Weisser

Schauspiellehrer Benjamin wird von seinen Schülern geschätzt und geliebt, weil er ihnen hilft, zu ihren innersten Gefühlen und Ängsten vorzudringen und sie kreativ einzusetzen. Etwas, dass dem 40-Jährigen selbst überhaupt nicht gelingt, als er erfährt, dass er unheilbar an Krebs erkrankt ist. mehr »

Kunstausstellung – Verleihung des 6. Evard Preis

12.01.2022 | Liliane Herzberg

Jedes Bild ein Farbgedanke: Die Kunsthalle Messmer lädt zum sechsten internationalen André-Evard-Preis für konkret-konstruktive Kunst. Der Preis ist weltweit renommiert und einem der Urväter der Kunstrichtung, dem Schweizer Künstler André Evard (1876–1972), gewidmet. mehr »

Atelier und Galerie: die DNA des Lichts

10.01.2022 | bar

Die unscheinbare Fassade des Hauses verbirgt eine farbexplosive Ausstellung im Inneren, wo mit Paul Heinrich Neuhorst ein Mann wartet, der sein ganzes Leben mit dem Kunstlicht verbracht hat und mit Ilka Henkel eine Künstlerin, deren zweiter Vorname Farbharmonie heißen könnte. mehr »

Geschmackspolizei: Der SoundDreck…zur Ampel

09.01.2022 | Ralf Welteroth

Die Freiburger Geschmackspolizei ermittelt schon seit fast 20 Jahren gegen Geschmacks­verbrechen – nicht nur, aber vor allem in der Musik. Für die cultur.zeit verhaftet in jeder Ausgabe Ralf Welteroth geschmack­lose Werke von Künstlern, die das geschmack­liche Sicherheitsgefühl der Bevölkerung empfindlich beeinträchtigen. mehr »

CD-Rezi: „Unification“ von Warrior Singhateh

08.01.2022 | David Hamann

Reggae kann man mal hören –und das sollte man auch. Gerade im Fall des Ortenauer Musikers Warrior Singhateh. Auf seiner Debütplatte verbreitet der Gambier eine zentrale Botschaft: Vereint die Welt! mehr »