Kultur

Exklusives und Enttabuisiertes: Ein Rückblick auf ein paar Highlight-Storys aus 15 Jahren

18.04.2019 | Lars Bargmann

Am 17. April 2004 war es so weit: Die erste chilli-Ausgabe kommt – zur Premiere kostenlos – auf den Markt. Und buddelt unter anderem eine Geschichten zu Fakekandidaten bei der Freiburger Kommunalwahl 1989 aus. Eine kleine Reise durch 15 Jahre Stadtmagazin für Freiburg. mehr »

Dystopie-Roman: Freiburger Studentin mit beachtlichem Debüt

09.04.2019 | ewei

Es ist noch nicht lange her, da lebte die 17-jährige Judy noch glücklich und zufrieden mit ihrer Familie in einem Haus mit vielen Blumen irgendwo im Norden Amerikas. Sie war glücklich verliebt in einen Mitschüler, hatte allerhand Schmetterlinge im Bauch und romantische Gedanken im Kopf. mehr »

Kulturnotizen: Film-Festivals und weniger Kino-Gänger

08.04.2019 | ewei

Das Kommunale Kino wartet demnächst gleich mit zwei Film-Festivals auf, für die gerade emsig die Vorbereitungen laufen. Vom 10. bis zum 17. April findet das alljährliche CineLatino statt, dessen Länderschwerpunkt auf Costa Rica liegt. Fünf Produktionen sind zu sehen; eröffnet wird das Festival am 10. April mit „Santa y Andrés“ aus Kuba. mehr »

Fidele Fohlen: Indiepop-Band „Foals“ machen als Quartett weiter

06.04.2019 | pt

Nach zwölf Jahren Bandgeschichte ist der Bassist von Bord gegangen. Statt aber Walter Gervers samt seinem Sound zu ersetzen, haben die übrigen Pferdchen der britischen Indiepop-Band Foals beschlossen, als Quartett weiterzutraben. Das Ergebnis heißt passenderweise „Part 1 Everything Not Saved will Be Lost“ und kann sich durchaus hören lassen. mehr »

Nackt im Museum: „Olympia in Love“ als Buch-Tipp

01.04.2019 | ewei

„Moderne Olympia“ lautet Catherine Meurisses großartige Graphic Novel zum Pariser Musée d’Orsay im Original. In der gelungenen Übersetzung des Freiburger Comic-­Spezialisten Ulrich Pröfrock wurde „Olympia in Love“ daraus – und ein Untertitel zugefügt: „Eine Komödie in 50 Gemälden“. mehr »

Silent Disco und Hochzeitsrikscha: Freiburger Filmemacher erhalten mehr kommunale Förderung

30.03.2019 | Erika Weisser

Für die Freiburger Filmemacher gibt es eine gute Nachricht: Die Mitglieder des Hauptausschusses der Gemeinderats stimmten in der zweiten Lesung der Beratungen zum städtischen Doppelhaushalt 2019/20 mehrheitlich für die Erhöhung des kommunalen Filmförderetats. mehr »

Seine Musik lebt weiter: Vier Studioalben in einem von Curtis Mayfield

27.03.2019 | Till Neumann

Nur wenige haben den Soul geprägt wie Curtis Mayfield. 1999 starb der US-Musiker und Bürgerrechtler mit 57 Jahren an Diabetes. Doch seine Musik lebt weiter – auch dank der HipHop-Kultur, die ihn immer wieder sampelt. Zum 50. Geburtstag seiner Solokarriere gibt’s gleich vier Studioalben in einer Box: „Keep on Keeping On“ vereint vier Curtis-Platten von 1970 bis 1974. mehr »

Von Freiburg in die Welt: zu Besuch bei Jazzhaus Records

26.03.2019 | Till Neumann

Ihre CD „Süden 2“ steht seit Wochen in den Charts. Stars wie Fools Garden und Lokalmatadoren à la Otto Normal arbeiten mit ihnen zusammen. „Am wenigsten bekommen davon vielleicht die Freiburger mit“, sagen die Macher von Jazzhaus Records – Michael Musiol (links) und Thorsten Ilg (rechts). Dem chilli erzählen sie von guten Kontakten, einer sich wandelnden Branche und hochkarätigen Künstlern. mehr »

Nachgewürzt: chilli-Kolumnist Volkmar Staub über die Chefärztin der Weltpsychiatrie

24.03.2019 | Volkmar Staub

Deutschland ist eine Auto-Nation. Wir sind auf den Auto-Export angewiesen. Wir Deutschen bauen vermutlich die besten Autos der Welt. Wir sind halt – Karrenbauer! Es kann doch kein Zufall sein, dass sich die neue CDU-Vorsitzende jetzt auch noch so nennt. mehr »

Auf den Reim gegangen: Zwei Wortkünstler bringen ihre Poetry von der Bühne ins Buch

23.03.2019 | Erika Weisser

Die Freiburger Poetry Slammer Cäcilia Bosch und Ansgar Hufnagel bringen ihre zu Reimen verdichteten Gedanken nicht nur auf der Bühne, sondern erstmals auch in einem Buch unter die Leute. In „Einfach so … auf Sichtreisen“ präsentieren die beiden Wortkünstler Texte aus ihrem Programm, mit dem sie seit einem Jahr auf Kleinkunstbühnen unterwegs sind. mehr »