Restaurants

Überraschung statt Schnitzel: Hawara übernimmt das Vorderhaus Restaurant

18.11.2022 | Till Neumann

Das Restaurant am Vorderhaus hat neue Pächter: Das Edel-Pop-up Hawara führt fortan den Laden. Die drei jungen Betreiber haben sich zuletzt mit aufwendigen Aktionen in Freiburg einen Namen gemacht. Am neuen Standort wollen sie Überraschungsmenüs servieren – und am liebsten länger bleiben als sechs Monate. mehr »

Himmlische Lebensart: Gasthaus zum Himmelreich

13.11.2022 | Reinhold Wagner

Beim Hofgut Himmelreich wird Inklusion in allen Facetten praktisch und theoretisch gelebt und in den beruflichen Alltag integriert. Aktuell läuft dort das erste Jahr „FSJ inklusiv“ im Gastro-Bereich, das vom Leiter der Hotellerie und Gastronomie, Mike Münch, initiiert wurde. mehr »

Aussteigen und abschalten! – Bahnhof Münstertal

10.09.2022 | Reinhold Wagner

Seit 2015 ist der Bahnhof Münstertal Startpunkt für kulinarische Reisen: Das denkmalgeschützte Gebäude, in dem einst Fahrkarten verkauft wurden, ist Gasthof statt Bahnhof und für Einheimische wie Reisende ein beliebter Treffpunkt. mehr »

Harte Schale, nährreicher Kern: Vegane Köstlichkeiten mit Nuss und Mandel

06.09.2022 | Estella Schweizer

Wenn Energie oder Konzentration nachlassen, wirkt eine Handvoll Nüsse Wunder. Die Kerne von Mandeln und Para-, Hasel-, Cashew- oder Walnüssen sind wahre Kraftwerke, die schnell gesunde Nährstoffe liefern. mehr »

Küchenkünstler am Bahngleis: Riehles Rebstock in Scherzingen

10.08.2022 | Erika Weisser

Mit seiner feinen Kochkunst hat Hans Riehle bereits in Merzhausen und in Ebringen zu kulinarischen Ausflügen verlockt. Seit zwei Jahren bringt er in Riehles Rebstock in Scherzingen Badisches auf die Teller, immer wieder auch mit peppigen Impulsen aus anderen Kochkulturen. mehr »

„Knallt hier bestimmt rein“: Pinsa-Trend erreicht Freiburg

19.07.2022 | Till Neumann

Es soll in Rom Pizzabäcker geben, die kaum mehr Pizza verkaufen. Ebenso in Frankfurt. Stattdessen ist Pinsa begehrter denn je. Auch Freiburger Gastrobetriebe setzen auf die gesündere Alternative zur Pizza. So zum Beispiel das Restaurant „Ciao Pinsa“ an der Egonstraße im Stühlinger. Das chilli hat sich dort angeschaut, warum Pinsa für manche als ernstzunehmende Konkurrenz zum italienischen Klassiker gilt. mehr »

Frisches vom Rebholzgrill: Wendlinger Schiere in Freiburg-St. Georgen

15.07.2022 | Reinhold Wagner

Seit Generationen betreibt die Familie Vögele Landwirtschaft und Weinbau in Freiburg-St. Georgen. Auch eine eigene Schnapsbrennerei gehört mit zum Gebäude-Ensemble. Der Traum von einer eigenen Gastwirtschaft aber schwebte immer im Raum. mehr »

Genießen im Grünen: Gasthaus Auberge du Moulin

05.06.2022 | Stephan Elsemann

Wallfahrer und Pferdefreunde kennen den Abzweig auf die D9 kurz hinter Neuf-Brisach, der nach Widensolen führt. In letzter Zeit entdecken mehr und mehr Liebhaber der feinen elsässischen Landküche das kleine Dorf in der Rheinebene. mehr »

Kochen mit Leib und Seele: Dorfgasthaus „Badischer Heldt“ in Au

13.05.2022 | Stephan Elsemann

Nur wenige Kilometer südlich von Freiburg liegt die kleine Gemeinde Au und mittendrin der „Badische Heldt“. Das alte Wirtshaus am Dorfbach mit einladender Terrasse und schatten-spendenden Bäumen verführt schon von außen zum Einkehren.  mehr »

Es geht auch anders: Restaurant „Hirschen“ in Sulzburg

04.04.2022 | Tanja Senn

Es braucht einen Wandel in der Gastronomie, davon ist Douce Steiner überzeugt. In ihrem Zwei-Sterne-Restaurant „Hirschen“ in Sulzburg läuft daher einiges anders als in anderen Gourmettempeln: Hier gibt es familiäres Flair statt Stress und eine Chefin, die sich Zeit nimmt, mit den Gästen zu plaudern. mehr »