f79 – das Schülermagazin für Freiburg und Region

Seit September 2009 gibt es ein regionales Schülermagazin. f79 ist ein Pressenetzwerk, unter Beteiligung von Schülerinnen und Schülern. Im Mittelpunkt steht die Partizipation von Jugendlichen mit unterschiedlichem Bildungsniveau. f79 ist eine Informationsplattform für Schüler und Azubis im Alter von 14 bis 20 Jahren.

Die Schülerredaktion wird von erfahrenen Redakteuren angeleitet. Die Jugendlichen können über Projektarbeiten und Redaktions-Workshops berufsorientierte Medienkompetenzen erlangen und erhalten hierfür ein Zertifikat. Ziel ist es, ein Bildungsnetzwerk zwischen Schülern & Lehrern, Institutionen und Unternehmen aus der Wirtschaft aufzubauen, welches dem direkten Erfahrungsaustausch dient und (Aus-)Bildungsmöglichkeiten aufzeigt. Neben einer Beteiligung an der Schülerredaktion absolvieren die Schüler auch ihre Schulpraktika (OIB, BORS, BOGY) bei f79.

Journalismus auf höchstem Niveau!
f79 ist mehrfach ausgezeichneter Preisträger (2012, 2014 & 2015) des nationalen Schülerzeitungswettbewerbs des Nachrichtenmagazins „DER SPIEGEL“.

Auflage & Vertrieb

• Auflage: 50.000 Exemplare

• Vertrieb: 480 Schulen (Hauptschulen, Realschulen, Gymnasien, Berufsschulen) in Freiburg und Umland, in den Landkreisen Breisgau-Hochschwarzwald, Lörrach, Waldshut-Tiengen, Emmendingen, Ortenau, Bodensee und im Schwarzwald-Baar-Kreis

• alle Agenturen für Arbeit in diesem Gebiet, alle BZ-Geschäftstellen sowie über 2600 Jugendeinrichtungen: Jugendzentren, Vereine, Stadt- & Ortsverwaltungen, Büchereien, Fahrschulen, Haus- & Zahnärzte

Alle Ausgaben gibt es hier: f79-Archiv