STADTGEPLAUDER

Österreichische Jungs mit Akkordeon: Granada im Jazzhaus

18.11.2018 | chilli

Die österreichische Mundart-Band „Granada“ aus Graz um den Musiker Thomas Petritsch schreibt eine Erfolgsgeschichte nach der anderen. Ihr Debütalbum landete prompt in den österreichischen Albumcharts. mehr »

„Du brauchst die Form deines Lebens“: Zwei Durchstarter des Philharmonischen Orchesters über den Weg zum Berufsmusiker

18.11.2018 | Till Neumann

Rund 70 Vollblutmusiker spielen im Philharmonischen Orchester Freiburg. Dort festangestellt zu sein, ist für viele ein Traum. Zwei junge Virtuosen haben den Schritt vor nicht allzu langer Zeit geschafft. Sie berichten von Nervosität, Sahnetagen und abgefahrenen Stücken. mehr »

White Rabbit vor dem Aus: Club-Betreiber zieht vor Gericht

17.11.2018 | Till Neumann

Eine Institution des Freiburger Nachtlebens kämpft ums Überleben: Das White Rabbit am Siegesdenkmal hat wegen verspäteter Mietzahlungen eine Räumungsklage bekommen. Genau wie das gegenüberliegende Restaurant El Haso. Jetzt geht’s vor Gericht. mehr »

Gegen das Vergessen: Alexander Dettmar erweckt zerstörte Synagogen wieder zum Leben

15.11.2018 | Isabel Barquero

In der Nacht vom 9. auf den 10. November 1938 wurden in fast allen Städten Deutschlands die Synagogen niedergebrannt. Kaum ein jüdisches Gotteshaus konnte anschließend restauriert werden. Der in Freiburg geborene Künstler Alexander Dettmar hat es sich zur Aufgabe gemacht, die zerstörten Synagogen vor der völligen Vergessenheit zu bewahren. Mehr als 150 Gebäude hat er bereits gemalt – darunter auch die Freiburger Synagoge. mehr »

Auf der Überholspur: Freiburger JobRad hat sich vom Start-up zum Marktführer entwickelt

15.11.2018 | Tanja Senn

JobRad tritt mit voller Kraft in die Pedale. Vor zehn Jahren erfand Ulrich Prediger das Dienstrad-Leasingmodell. Mittlerweile sind mehr als 200.000 Jobräder auf Deutschlands Straßen unterwegs. Selbst Unternehmen wie die Deutsche Bahn oder BMW setzen auf das in der Fahrradstadt Freiburg entwickelte Modell. Gegenwind gibt es ausgerechnet von der Arbeitnehmergewerkschaft Ver.di. mehr »

Auf der Spur: Film „Der Klang der Stimme“ lotet Grenzen der Stimme aus

14.11.2018 | Erika Weisser

Bernard Webers Film „Der Klang der Stimme ist eine beeindruckende und zum Singen anregende Dokumentation über die Ausdruckskraft dieses menschlichen Musikinstruments. Der Film, der gerade in Freiburg läuft, zeigt vier Menschen, die die Grenzen der Stimme neu ausloten wollen. mehr »

End of Meat im Fahrradkino: Greenmotions Festival im Kommunales Kino

12.11.2018 | ewei

„Über die Nachhaltigkeit hinaus“ heißt das Motto des diesjährigen Greenmotions Filmfestivals, das – bereits zum 5. Mal – im Kommunalen Kino im Alten Wiehrebahnhof stattfindet. Gezeigt (und mit dem Publikum diskutiert) werden regionale und internationale Filme, die sich lösungsorientiert nicht nur mit der Nachhaltigkeit, sondern auch mit der Regeneration zerstörter Ökosysteme auseinandersetzen. mehr »

Die Ausweitung der Tempo-30-Zone

08.11.2018 | bar

In Freiburg herrscht aus Lärmschutzgründen ab sofort auf der B31 zwischen Stadttunnel und Kronenbrücke sowie auf der Talstraße im 24/7-Modus Tempo 30. Das Regierungspräsidium hatte zuvor grünes Licht gegeben. Bisher galt das Limit nur zwischen 22 und 6 Uhr morgens. Das Tiefbauamt will die Ampeln so stellen, dass bei Tempo 30 Grüne Welle ist. Da dafür Ampelprogramme vor Ort umgestellt werden müssen, sind Staus zu erwarten. mehr »

Eine Dame unter lauter Königen: Großmeisterin Barbara Hund kämpft in der Männerdomäne Schach

08.11.2018 | Philip Thomas

Auf dem Schachbrett ist die Dame der stärkste Spielstein. Abseits der karierten Spielfläche geben Frauen eine weniger starke Figur ab und genießen immer noch zu wenig Anerkennung, findet die Freiburger Großmeisterin Barbara Hund. Gemeinsam mit ihrer Tochter fördert sie deswegen Mädchen und junge Frauen im Spiel der Könige. mehr »

Frühzeitige Erkennung: Gesundheitsforum „Darmkrebs – Prävention und moderne Therapie“

07.11.2018 | chilli

Etwa 75.000 Menschen in Deutschland erkranken jährlich an Darmkrebs. Darmtumore wachsen langsam und machen sich gewöhnlich erst spät bemerkbar. mehr »