Szene

Mit Selbstbautrieb zum Stipendium: Tüftler Daniel Habermaas fertigt Einrichtungsgegenstände aus Holz und Beton

22.05.2021 | Philip Thomas

Daniel Habermaas verbindet Form mit Funktion. Der Produktdesigner möchte mit handgefertigten Uhren aus Beton und Holz in die Wohnzimmer und den Baustoff dabei in ein neues Licht rücken. Bei dem Wohnaccessoire soll nicht Schluss sein: Habermaas hat bereits einen neuen Prototypen in der Pipeline. mehr »

Europa-Park öffnet als Modellprojekt

20.05.2021 | Tanja Senn

Nach mehr als sechs Monaten mit geschlossenen Türen öffnet der Europa-Park morgen wieder. 10.000 Besucher pro Tag dürfen auf die Achterbahnen und in die ersten Shows. Sogar ein paar Neuheiten warten. mehr »

Schwarzwald aus der Flasche: Getränkemarkt mit Tannen-Limonade aufmischen

20.05.2021 | Philip Thomas

Wer einen Schluck von Louisa Sawatzkis Brause probiert, denkt, er steht im Schwarzwald: In ihrer Tannenliebe-Limonade stecken nicht nur Honig, Rübenzucker und Zitronensäure, sondern auch handgesammelte Tannentriebe. Die bio-zertifizierte Rezeptur erfreut sich immer größerer Beliebtheit und sucht im Getränkeregal noch seinesgleichen. mehr »

Kolumne Nachgewürzt: Volkmar Staub über Charaktermasken

08.05.2021 | Volkmar Staub

Skrupellose Charaktermasken haben sich gesagt: Corona kann auch eine Bereicherung sein. Und das im wahrsten Sinne des Wortes. Ich meine jetzt nicht die Impfhersteller, Onlinehändler und Sargtischler, nein, das sind normale Krisengewinnler. mehr »

Geisterjäger geht vor Gericht: Parapsychologische Beratungsstelle soll 250.000 Euro zurückzahlen

03.05.2021 | Philip Thomas

Seit mehr als 30 Jahren geht Walter von Lucadou als Leiter der Parapsychologischen Beratungsstelle unerklärlichen Phänomenen auf den Grund. Jetzt hat der „Geisterjäger“ einen ganz weltlichen Fall: Die Beratungsstelle soll Fördergelder zurückzahlen, weil diese Vermögensbestände angeblich nicht korrekt gemeldet hat. Lucadou bestreitet die Vorwürfe und spricht von Schikane. mehr »

„Wir schlagen eine Brücke“: Radlager-Aktivisten suchen Platz für eine Wagenburg

30.04.2021 | Lars ­Nungesser

Nach den Odysseen früherer ­Wageninitiativen ­herrschte jahrelang Stille um das Thema Wagenplatz in Freiburg. Jetzt weht jedoch frischer Wind durch die Szene. Laut „Gesamtkonzept ­bezahlbares Wohnen“ will die Verwaltung nun ausreichend Wagenstellplätze zur Verfügung stellen. mehr »

Eine Tour durch Freiburger Telegram-Gruppen

24.04.2021 | Liliane Herzberg

Telegram wird als sicherer Messenger-Dienst vermarktet und ist deshalb dafür bekannt, Plattform für einschlägige Angebote, Drogendeals oder alternative „Wahrheiten“ zu sein. Aber wie einfach ist es, in diese Welt einzutauchen? mehr »

In und Out: Bessere Luft und Dicke Luft

10.04.2021 | Philip Thomas

Heißer diskutiert als so manche Moden werden diesen Frühling nur die Zahlen 35 und 50. Doch nicht nur Corona-Inzidenzwerte sorgen in Freiburg für Schnappatmung. chilli-Trendchecker Philip Thomas verrät, wo Freiburger verschnaufen können und wieso um die ehemalige Franz-Siegel-Halle ein kräftiger Wind weht. mehr »

Musik für morgen: Das Duo „Willman“ macht Elektro-Pop

06.04.2021 | Till Neumann

Seit September gibt es Willman. Und seit dem Monat veröffentlichen die zwei Musiker aus Freiburg häppchenweise ihr Debütalbum. Die Pop-Songs mit deutschen Texten sind gesellschaftskritisch, sollen Denkanstöße liefern. mehr »

Groschengräber am Wegesrand: Das Kulturgut Kaugummiautomat auf dem Weg zur Rarität

05.04.2021 | Lars Bargmann

Bei mir um die Ecke hängt noch einer, am Geländer einer kleinen Brücke, auf Augenhöhe – wenn man einen guten Meter hoch ist. mehr »