Szene

„Relay-tionship“: Verbundensein in Zeiten der sozialen Isolation

16.01.2021 | chilli

Emi Miyoshi und das Shibui Kollektiv zeigen online die Premiere ihrer interdisziplinären Performance „Relay-tionship“ und erwecken auf der Bühne die umgebenden Materialien zum Leben. mehr »

Nach 33 Jahren: Freiburgs letzter CD-Laden macht dicht

15.01.2021 | Till Neumann

Das Compact Disc Center (CDC) bei der Schwarzwald City überlebt die Krise nicht. Nach 33 Jahren gibt Gerhard Gehre Freiburgs einziges echtes CD-Geschäft auf. Die Gründe: Streaming und der Corona-Lockdown. „Die Branche ist bescheuert“, wettert der 60-Jährige. Bis Mitte Februar verkauft er noch 20.000 CDs und Schallplatten. mehr »

Neue Wunderbare Band: Album für die Lockdown-Zeiten

03.01.2021 | chilli

Für alle, die in Freiburg wohnen, in die sonnenverwöhnte Stadt ziehen wollen oder die Green City vermissen: Die „Neue Wunderbare Band“ hat die Pandemiezeit genutzt und zwölf ihrer älteren und neueren Tracks aufgenommen. „Wunderbare Songs“ heißt das Werk der Stadtkapelle und kann fortan aus jeder Ecke der Welt zelebriert werden. mehr »

Songvideo für Obdachlose: 3 Fragen an Heirs to the Wild

03.01.2021 | pt

Konzerte sind gecancelt. Ruhe gibt’s um die Freiburger von Heirs to the Wild trotzdem nicht. Für ihr neues Video haben sich die Singer-Songwriter mit dem Team von der Straßenzeitung FREIeBÜRGER zusammengetan. mehr »

Lockdown nach Re-Opening: Vapiano unter neuer Flagge

01.12.2020 | Arwen Stock

Nach der Insolvenz des Mutterkonzerns Anfang April war es lange ruhig um die Vapiano-Filiale der System-Gastronomie am Fahnenbergplatz. Mitte September lief dort der Betrieb mit neuem Konzept wieder an. mehr »

Freiburg goes crime city: chillisten schreiben sci-fi-Storyboard für einen neuen Krimi

18.11.2020 | Arwen Stock, Philip Thomas

Netflix, ZDF und Co. haben Freiburg als Krimi-Drehort entdeckt. Doch auch jenseits von Blauer Brücke, Münster, UB und Platz der Alten Synagoge gibt es tolle Locations für Filmproduktionen. Das chilli stellt sechs starke Spots und potenzielle Plots dazu vor. mehr »

Transgender fordern Gleichberechtigung: Trans-all-Mitglied Walli Lang über alltägliche Diskriminierung

17.11.2020 | Philip Thomas

Bei den meisten Menschen entspricht das Geschlecht, das spätestens bei der Geburt festgestellt wird, dem eigenen Verständnis. Transidente Menschen identifizieren sich indes nicht mit dem zugewiesenen Genus. Viele werden in Freiburg noch heute Opfer von Gängelung und Gewalt. Auch Gesetze sind nach wie vor diskriminierend. mehr »

Der Klärwerktaucher arbeitet dort, wo es sonst niemand will

15.11.2020 | Liliane Herzberg

Alle Wege führen nach Forchheim. Zumindest die des Abwassers aus den Waschbecken, Duschen und Toiletten Freiburgs und der Region. Denn in der Gemeinde am Kaiserstuhl befindet sich die Kläranlage, in der das Abwasser des rund 650 Quadratkilometer großen Verbandgebietes zusammenfließt. mehr »

Zwischen Grazie und Größenwahn: Der neue Freiburger Bewegungspark im chilli-Check

14.11.2020 | Liliane Herzberg

Klimmzug, Handstand, Kniebeuge: Im neuen Freiburger Bewegungspark geht’s sportlich zu. Der Nachfolger des in die Jahre gekommenen Trimm-Dich-Pfades im Sternwald ist seit Oktober ein zentraler Spot für alle Stationen. mehr »

Auch Freiburger trinken während Corona-Pandemie mehr Alkohol

13.11.2020 | Liliane Herzberg

Problembewältigung, Linderung der Einsamkeit, Bindeglied zwischen Freunden – Alkohol findet seinen Weg in viele Lebenssituationen. Laut Drogen- und Suchtbericht der Bundesregierung wiesen im Jahr 2019 in Deutschland rund 18 Prozent der Männer und 14 Prozent der Frauen einen riskanten Alkoholkonsum auf. mehr »