Szene

Vol. 1: Der frühe Vogel fängt den Wurm – Brunchen in Freiburg

17.01.2020 | chilli

Espresso und Zeitung oder Rührei und Secco? Früh am Morgen scheiden sich die ­Geister. Doch egal, ob das Nach-dem-Yoga-Müsli, das warme Croissant für Puristen, das ­Hipster-Avocadobrot oder das Von-allem-etwas-Buffet – in Freiburgs Frühstückstempeln wird jeder fündig. mehr »

Suche nach Symbiose: Der Freiburger Frederik Heisler tanzt auf vielen Hochzeiten

11.01.2020 | Till Neumann

Medizinstudent, Schlagzeuger, Familienvater. Der Freiburger Frederik Heisler wandelt zwischen vielen Welten. Sein Werdegang ist geprägt von überraschenden Wendungen. Am 13. Januar tritt der 31-Jährige beim Jazzkongress Freiburg auf. mehr »

Sprechen mit Händen: Eine Gehörlose will gehört werden

01.01.2020 | Till Neumann

Wie Musik klingt? Weiß sie nicht. Wie Vögel zwitschern oder Bäume rascheln? Hat sie nie mitbekommen. Vermissen tut Zrinka Bebic solche Geräusche dennoch nicht. Warum? Das verrät die 38-Jährige dem chilli. Gerade war die Freiburgerin dreimal auf einem Podium im Nachtleben. Jetzt plant sie ihr eigenes Bildungsprojekt. mehr »

Das Start-up „Chai7“ macht indischen Masala-Tee

27.12.2019 | Till Neumann

„Handmade with Love“ steht auf den Verpackungen von Chai7. Nicht nur Liebe stecken Liebe Franziska Becker und Stephan Ortweiler aus Lenzkirch in ihre indische Teemischung. Auch sieben Gewürze. Die zwei Mittzwanziger sind mit ihrem Masala Chai bereits in einigen Freiburger Cafés zu finden. mehr »

Gaskugel ist unter Denkmalschutz – Zukunft bleibt offen

18.12.2019 | Till Neumann

Schön ist sie nicht. Aber ein Fixpunkt im Freiburger Stadtbild: die Gaskugel am Zubringer in Betzenhausen. Als Speicher wird sie nicht mehr gebraucht. Daher hat sich ein Bündnis formiert, das ihren Erhalt fordert. Viele Ideen stehen im Raum. Sicher ist: Die Gaskugel steht jetzt unter Denkmalschutz. mehr »

Run auf Käsedöner: „Basak“ wechselt Lieferanten

18.12.2019 | Till Neumann

Vor einem Jahr stand die deutsche Dönerwelt Kopf: Der wohl erste Käsespieß der Republik war da. Mitten in Freiburg. „Basak“ an der Habsburgerstraße landete damit einen Coup. Die BILD berichtete und viele mehr. Ein Jahr später dreht sich der Spieß noch immer. Aber mit anderen Zutaten und einem verärgerten Zürcher Hersteller. mehr »

Schmetterlinge in Gefahr: Experte sorgt sich um Insekten

16.12.2019 | Till Neumann

Bedrohte Bienen sind in aller Munde. Doch auch Schmetterlinge kämpfen ums Überleben. Deren Ökosystem ist schon vor 20 Jahren gekippt, meldet das Naturkundemuseum Karlsruhe. Die Artenvielfalt befinde sich in freiem Fall. Ändern möchte das André Grabs (Foto). Der Freiburger Schmetterlings-Experte sagt: Den Insekten zu helfen, kann so einfach sein. mehr »

Last Exit to Christmas: Design- und Kunstmarkt in der Rainhof Scheune

12.12.2019 | pt

Die Rainhof Scheune in Kirchzarten-Burg ist bekannt für ungewöhnliche Märkte und Messen. Jedes dritte Adventswochenende tummeln sich mehr als 40 Künstler und Designer auf dem Gelände, um einen Weihnachtsmarkt zu gestalten. Rote Kugeln und weitere klassische Zutaten sucht man dort vergeblich. mehr »

Kolumne Nachgewürzt: Florian Schroeder über die Freiheit der Meinungen

07.12.2019 | Florian Schroeder

„Zur Zeit ist es also der Tugendterror der political correctness, der freie Rede zum halsbrecherischen Risiko macht.“ Dieser Satz ist von – na? Bernd Lucke, Alice Weidel oder doch nur Jo Gauck? Nein, er ist von Martin Walser aus dem Jahr 1994. mehr »

Betty BBQ über Homophobie, ihre Schulzeit und Tittengrabscher

03.12.2019 | f79

Weinschorle, Schlager, Spaß und „hallöchen“, das ist typisch Betty BBQ. Schon acht Jahre macht die ewig 28-jährige Schwarzwald-Dragqueen Rambazamba in Freiburgs Gassen und Kneipen. Mit f79-Autorin Anna Jacob spricht sie über Homophobie, Titten­grabscher und ihre Schulzeit. mehr »