News & Trends

„Einfach nur lächerlich“ – Fridays-for-Future-Sprecherin appeliert an Bundesregierung

30.03.2020 | Julian Schneider

Am 20. August 2018 streikte die Klimaaktivistin Greta Thunberg zum ersten Mal vor dem schwedischen Parlament. Eineinhalb Jahre später ist aus der Einpersonen-Demonstration eine weltweite Klimabewegung geworden. Auch in Freiburg gehen regelmäßig Zehntausende auf die Straße. mehr »

RVF: SchülerFilmForum – „ZugKunft“

13.03.2020 | f79

Bereits zum 20. Mal lädt das Freiburger SchülerFilmForum vom 14. bis zum 16. Mai in das Kommunale Kino im Alten Wiehrebahnhof ein. Auch dieses Jahr werden Eigenproduktionen junger Nachwuchsfilmemacher aus Freiburg und der Region gezeigt. mehr »

Freiburg sattelt um – Bündnis fordert Entscheid für mehr Fuß-und Radverkehr

08.03.2020 | Benjamin Bucher und Fabio Meyer

Breitere Radwege, sichere Kreuzungen, mehr Fußgängerzonen. Das fordert der Fuß- und Radentscheid Freiburg. Ab März will das Bündnis Unterschriften für einen Bürgerentscheid sammeln. Ziel sind Maßnahmen für eine Verkehrswende und ein umwelt-freundlicheres Freiburg. Die Vorhaben sind realistisch, sagen zwei Aktivisten. Doch Baubürgermeister Martin Haag tritt bei vielen Forderungen auf die Bremse. mehr »

Pakete durch die Postapokalypse: Death Stranding ist das wichtigste Videospiel des Jahres

09.12.2019 | Philip Thomas

Nach jahrelangem Warten ist es da: Death Stranding – das neueste Werk von Star-Spieleentwickler Hideo Kojima. Das Game polarisiert, die Rezensionen reichen von „Meisterwerk“ bis „Rohrkrepierer“. Schließlich sind Videospiel-Welten großer Entwicklerstudios in den vergangenen Jahren immer schneller, lauter und bunter geworden. Death Stranding geht gegen den Zeitgeist und ist gerade deswegen so aktuell. mehr »

Betty BBQ über Homophobie, ihre Schulzeit und Tittengrabscher

03.12.2019 | f79

Weinschorle, Schlager, Spaß und „hallöchen“, das ist typisch Betty BBQ. Schon acht Jahre macht die ewig 28-jährige Schwarzwald-Dragqueen Rambazamba in Freiburgs Gassen und Kneipen. Mit f79-Autorin Anna Jacob spricht sie über Homophobie, Titten­grabscher und ihre Schulzeit. mehr »

Verlosung: 2×2 Karten für die Wasserwelt Rulantica im Europa-Park

31.10.2019 | Till Neumann

Der Countdown läuft: Am 28. November eröffnet „Rulantica“, die neue Wasserwelt des Europa-Parks. Das chilli verlost 2×2 Karten für den Eröffnungsabend. mehr »

„Langschläfer sind keine Faulenzer“: Schlafexperte über biologische Uhren, Morgenmuffel und Handys im Schlafzimmer

01.10.2019 | Philip Thomas

Dieter Riemann ist Abteilungsleiter für Klinische Psychologie und Psychophysiologie in der Freiburger Uniklinik. Der Professor plädiert für einen späteren Schulstart in Deutschland. Im Interview mit f79-Autor Philip Thomas erklärt der 61-Jährige, warum Schüler mehr Schlaf brauchen als ihre Lehrer, ob es sich lohnt, vor einer Klausur Nachtschichten zu schieben und welche Störfaktoren es im Schlafzimmer gibt. mehr »

Verschlafen: Wie sinnvoll ist ein späterer Schulstart?

01.10.2019 | Hannah Singler

Ausschlafen. Frühstücken. Entspannt in die Schule. Davon träumen viele. Auch Baden-Württembergs Verkehrsminister Winfried Hermann fordert einen späteren Schulstart. Sein Argument: Das würde zu weniger Staus und verstopften Straßen führen. Bringt ein späterer Unterrichtsstart wirklich fittere Schüler? Hannah Singler und Philip Thomas sind geteilter Meinung, wie ihr im Pro und Contra auf der nächsten Seite lesen könnt. Ein Schlafforscher macht dafür eine klare Ansage. mehr »

Bienensterben: Landschaftsökologin Alexandra Klein fordert Umdenken

07.09.2019 | Anna Castro Kösel

Immer wieder hört man vom Bienensterben. Ein Volksbegehren in Bayern hat die Politik aufgerüttelt. Auch in Baden-Württemberg gibt’s eine solche Initiative zur Rettung der Artenvielfalt. Doch wie schlimm geht’s den Bienen wirklich? Und was können wir tun? Das hat f79-Autorin Anna Castro Kösel die Freiburger Landschaftsökologin Alexandra Klein gefragt. mehr »

Selbstversuch: Wie schlimm ist mein Co2-Abdruck?

04.09.2019 | Liliane Herzberg

Alle reden von Treibhausgasen und CO2. Viele wollen weniger verbrauchen. Doch wie viel pustet ein Mensch eigentlich pro Jahr in die Atmosphäre? f79-Autorin Liliane Herzberg hat ihren CO2–Fußabdruck online errechnet. Sie ist erschrocken vom Ergebnis. mehr »