Politik & Wirtschaft

Bürgermeister bangen um Dietenbach: Neues Referat für bezahlbares Wohnen in Freiburg

19.11.2018 | Lars Bargmann

Im Freiburger Rathaus schlägt das Herz der Bürgermeisterriege derzeit deutlich aufgeregter als sonst. Martin Horn, Ulrich von Kirchbach, Martin Haag und Stefan Breiter riefen unlängst Medienvertreter zu sich, um zu demonstrieren, wie ernst sie die Wohnungsnot in der Stadt nehmen. mehr »

„Kein Selbstläufer“: In Südbaden herrscht Vollbeschäftigung

19.11.2018 | bib

Die Arbeitslosenquote in Deutschland ist erstmals seit der Wiedervereinigung unter die Fünf-Prozent-Marke gesunken. Ende Oktober lag sie bei 4,9 Prozent. In Südbaden herrscht quasi Vollbeschäftigung. In Freiburg sowie den Landkreisen Emmendingen und Breisgau-Hochschwarzwald sank die Quote um 0,1 Punkte auf 3,3 Prozent. mehr »

Nachgewürzt: Das Ende der Volkspartei

18.11.2018 | Florian Schroeder

Alle reden vom Niedergang der Volksparteien und ob der jetzt wirklich echt bevorsteht. Nein, er hat längst stattgefunden. Die Parteien merkens bloß erst jetzt. Volksparteien stammen aus einer Zeit, in der alles einfach war: Da wollten alle das Gleiche: mein Auto, mein Haus, mein Urlaub. Man war festangestellt – und am Wochenende gehörte Papi der Familie. Es gab drei Fernsehprogramme und drei Biersorten. Heute gibt es mehr Craft-Beer-Sorten als Fernsehsender. mehr »

Richter misstrauen Beratern: Lörrach und Weil müssen Vergabe neu ausschreiben

18.11.2018 | bar

Im Streit um die Stromnetze in Weil und Lörrach (wir berichteten) hat das Oberlandesgericht Karlsruhe (OLG) jetzt entschieden, dass die Städte die Partnerwahl für die Gründung von Netzgesellschaften neu aufrollen müssen. Die Begründung zeugt von einem Misstrauen gegenüber den bei der Vergabe mitwirkenden Beratern. mehr »

Rekord beim Bierabsatz: Waldhaus durchbricht 100.000-Hektoliter-Mauer

17.11.2018 | bib

Die Privatbrauerei Waldhaus hat im vergangenen Braujahr erstmals mehr als 100.000 Hektoliter Bier verkauft und somit das stärkste Jahr in der Geschichte der Biermanufaktur im Schwarzwald gefeiert. mehr »

Großprojekt für Infrastruktur: Europa-Park plant Seilbahn

17.11.2018 | bar

Der Europa-Park in Rust will eine fünf bis sechs Kilometer lange Seilbahn über den Rhein nach Frankreich bauen. 1100 Mitarbeiter pendeln täglich aus dem Elsass in den größten Freizeitpark Deutschlands. Und deutlich mehr als eine Million Besucher kommt jährlich über den wasserreichsten Fluss Deutschlands. mehr »

Fassungslose Handwerker: HWK kritisiert den Diesel-Kompromiss scharf

16.11.2018 | Lars Bargmann

In der Freiburger Handwerkskammer herrscht dicke Luft. Grund ist der sogenannte Diesel-Kompromiss der Bundesregierung. „Wir sind fassungslos über das Zusammenspiel von Industrie und Politik“, sagt Kammerpräsident Johannes Ullrich. Das Handwerk sei der Hauptleidtragende des „katastrophalen ­Diesel-Chaos“. mehr »

Auf der Überholspur: Freiburger JobRad hat sich vom Start-up zum Marktführer entwickelt

15.11.2018 | Tanja Senn

JobRad tritt mit voller Kraft in die Pedale. Vor zehn Jahren erfand Ulrich Prediger das Dienstrad-Leasingmodell. Mittlerweile sind mehr als 200.000 Jobräder auf Deutschlands Straßen unterwegs. Selbst Unternehmen wie die Deutsche Bahn oder BMW setzen auf das in der Fahrradstadt Freiburg entwickelte Modell. Gegenwind gibt es ausgerechnet von der Arbeitnehmergewerkschaft Ver.di. mehr »

Sinn statt nur Gewinn: Die Genossenschaft Oekogeno feiert 30-jähriges Bestehen

14.11.2018 | Stella Schewe

Wie können wir die Welt besser machen? Das mag idealistisch klingen, doch genau darum geht es bei Oekogeno mit Sitz in Freiburg, die dieser Tage ihren 30. Geburtstag feiert. Mit mehr als 15.000 Mitgliedern und einer Bilanzsumme von 10,6 Millionen Euro im Jahr 2017 zählt sie zu den größten Bürgerbeteiligungs-Genossenschaften Deutschlands. mehr »

„Ordentlich Nachholbedarf“: Peter Spindler ist der neue Hauptgeschäftsführer beim Handelsverband

06.11.2018 | Stefan Pawellek

Der neue Hauptgeschäftsführer des Handelsverbands Südbaden heißt Peter Spindler. Entsprechende Informationen des regionalen Wirtschaftsmagazins business im Breisgau bestätigte jetzt der Verband. Der langjährige Justitiar des Verbands beerbt damit Olaf Kather, der bei der jüngsten Pressekonferenz des Südbadischen Handelsverbandes Anfang September überraschend sein Ausscheiden verkündet hatte. mehr »