Szene

„Raumfahrt in die Klassenzimmer bringen“: Schüler*innen aus Südbaden funken Internationale Raumstation ISS an

19.03.2022 | Philip Thomas

19 Fragen in elf Minuten und viele strahlende Gesichter. Das ist die Bilanz eines Anrufs des Erasmus-Gymnasiums in Denzlingen sowie des Freiburger Goethe-Gymnasiums auf der Internationalen Raumstation ISS. mehr »

Hotspot der Helfenden: Freiburg unterstützt die Ukraine

18.03.2022 | Lars Bargmann, Till Neumann und Philip Thomas

Die Welt steht Kopf seit dem Krieg in der Ukraine. Auch in Freiburg ist das zu spüren. Die Stadt hat auch durch ihre engen Verbindungen mit der Partnerstadt Lviv in Rekordzeit Transporte in beide Richtungen organisiert. mehr »

„Regeln aufbrechen“: Mannheims Nachtmanager Robert Gaa über seine Arbeit

18.03.2022 | Till Neumann

Freiburg bekommt zum Sommer einen Nachtmanager. Mannheim hat eine solche Stelle 2018 als bundesweit erste Stadt geschaffen. Wie sieht der Job aus? Worauf kommt es an? Mannheims Night Mayor Robert Gaa (31) stellt sich den Fragen von Till Neumann. mehr »

Rebellen mit Klebstoff: Die umstrittenen Aktivist*innen der „Letzten Generation“

17.03.2022 | Till Neumann

Immer wieder haben sie zuletzt Autobahnen blockiert – und sich dabei mit Klebstoff auf die Straße geheftet. „Zivilen Ungehorsam“ nennen die Protestierenden ihre Form des Widerstands für mehr Klimaschutz. Er sorgt in Bevölkerung und Politik für viel Kritik. mehr »

Das »bierernste« chilli-Horoskop: Die Olympische Winterspiele-Edition von Hobby-Astronaut Philip Thomas

01.03.2022 | Philip Thomas

Vor lauter Wintersport sieht chilli-Orakel Philip Thomas schon Sterne. Nach mehr oder weniger fokussiertem Studium der Himmelskörper verrät er, was die Olympischen Winterspiele in China noch so bringen. mehr »

»Wir wollen eine Lösung«: Besuch im Baumhaus-Protestcamp Dietibleibt

22.02.2022 | Till Neumann

Sie sind nicht gegen den neuen Stadtteil Dietenbach. Aber gegen die Abholzung von Tausenden Bäumen im Langmattenwäldchen. Im Mai haben sie dort das Protestcamp Dietibleibt mit Baumhäusern errichtet. mehr »

Pandemie-Politik polarisiert Freiburg: Warum die Gesellschaft auseinanderdriftet

21.02.2022 | Liliane Herzberg, Pascal Lienhard und Philip Thomas

Freiburg hat sich zu einem Hotspot für Querdenker und Corona-Maßnahmenskeptiker·innen entwickelt. Auf den Demos läuft links neben rechts, zeigen Untersuchungen. Und auch auf der Gegenseite hat sich ein breites Bündnis gebildet. mehr »

»Für Betroffene eine Katastrophe«: Menschen mit psychischen Krankheiten leiden besonders unter den Corona-Maßnahmen

20.02.2022 | Philip Thomas und Pascal Lienhard

Die Corona-Krise geht an niemandem spurlos vorbei. Besonders hart getroffen sind Menschen, die schon vor der Pandemie unter psychischen Erkrankungen wie Depressionen gelitten haben. Durch die Maßnahmen gegen das Virus habe sich die Situation noch einmal verschlechtert, sagen Experten und Betroffene. mehr »

Medizin statt Droge: Erste Cannabis-Arztpraxis in Freiburg eröffnet / Kritik von ACM

19.02.2022 | Liliane Herzberg

Seit 2017 ist „Cannabis als Medizin“ per Gesetz legal. Eingesetzt wird das Medikament dennoch zu selten, findet Arzt Julian Wichmann. Er hat 2020 das auf die Cannabis-Therapie spezialisierte Unternehmen Algea Care gegründet. mehr »

»Am Boden zerstört«: Wie ein Freiburger sein Geld im Netz verzockte

18.02.2022 | Till Neumann

Seit Juli ist Online-Glücksspiel in Deutschland legal. Ein neuer Staatsvertrag macht das ­möglich und will Glücksritter vor dem Ruin bewahren. Erlebt hat das der Freiburger Markus Vogt (Name geändert). mehr »