Haus & Garten

Grüne Lieblinge: So gelingt der Kräuteranbau

11.05.2024 | Heide Bergmann, Reinhold Wagner

In der Küche sind sie unverzichtbar, aber oft heikel im Anbau: Petersilie, ­Basilikum, Dill und Koriander. mehr »

Magische Pflanzen – Nachtschattengewächse & Co.

16.04.2024 | Frank von Berger

Obwohl in unseren Breiten der Frühling schon im März Einzug gehalten hat – in diesem Jahr besonders früh –, gilt eigentlich der April als „Wendemonat“: In raueren Gegenden weicht Ende des Monats endgültig der Winter. Kein Wunder, dass viele Völker angesichts aufplatzender Knospen und sprießender Triebe an das Wirken über­natürlicher Kräfte glaubten und um diese Zeit ein Frühlingsfest feierten. mehr »

Einfach aufessen: Wilde Vitaminspender im Frühling

16.03.2024 | Frank von Berger

Im März erwacht das Leben im Garten. Nicht nur Nutz- und Zierpflanzen, sondern auch lästige Unkräuter wachsen jetzt um die Wette. mehr »

Weiße Schönheiten – Schneeglöckchen

20.02.2024 | Frank von Berger

Obwohl der Winter im Februar manchmal noch ziemlich bissig ist, gibt es schon milde, hellere Tage. Dann zeigen sich die ersten zarten Frühjahrsboten in der Natur. Schneeglöckchen sind oft die frühesten Blüten, die ein Ende des kalten Winters ankündigen. mehr »

Die zehn Jahreszeiten: Der phänologische Kalender

16.01.2024 | Dorothea Wenninger

Blühen die Schneeglöckchen schon in Nachbars Garten oder schaukeln die Kätzchen des Haselstrauchs im Wind? Dann ist der Winter definitiv vorbei. Die Blüten dieser beiden Pflanzen zeigen im phänologischen Kalender den Anbruch des Vorfrühlings an. mehr »

Blickfänger Rinde – die Haut von Bäumen und Sträuchern

13.11.2023 | Frank von Berger

Der Winter gilt nicht gerade als die beste Jahreszeit, um aufregende Entdeckungen in Gärten, Parks und Wäldern zu machen. Doch gerade dann lohnt es sich, Sträucher und Bäume einmal eingehender zu betrachten und dabei echte Hingucker zu entdecken.

mehr »

Wurzel mit Wumms – Meerrettich: heilsamer Rachenputzer

10.10.2023 | Frank von Berger

Scharf, schärfer, Meerrettich – Meerrettich ist so scharf, dass es einem bei der Verarbeitung seiner Wurzeln die Tränen in die Augen treibt. mehr »

Jetzt säen – im Winter ernten: Salate und Winterkräuter

23.09.2023 | Heide Bergmann

„Der Herbst ist der Frühling des Winters“, behaupten Gartenfans und greifen jetzt zu Hacke und Samentütchen. Wer zu Weihnachten frische Salate und Kräuter ernten will, sät im Sep-tember noch mal aus. Am besten in Hochbeete oder Balkonkästen, wo sie geschützt gedeihen. mehr »

Immer der Nase nach: Duftpflanzen für Garten und Balkon

10.07.2023 | Frank von Berger

Im Garten finden nicht nur die Augen ihre reine Freude. Auch die Nase weiß es durchaus zu schätzen, wenn sie ein wenig verwöhnt wird. Mit herrlichen Duftpflanzen wird der Garten zum sinnlichen Erlebnis. mehr »

Filigrane Farbtupfer: Mohnblüten in Natur und Garten

15.05.2023 | Frank von Berger

Für alle Mohnsüchtigen hat die Wartezeit jetzt ein Ende – die heiteren Blüten des Mohns leuchten wieder um die Wette. mehr »