STADTGEPLAUDER

Herzzerreißende Liebesgeschichte in „La Traviata“

25.02.2019 | chilli

Giuseppe Verdis „La Traviata“ ist neben Mozarts „Zauberflöte“ die beliebteste aller Opern. In betörendem Dreivierteltakt erzählt die Oper in drei Akten die herzzerreißende Liebesgeschichte der schönen, schwindsüchtigen Kameliendame, die seit 150 Jahren die Herzen aller Zuschauer rührt. mehr »

Veranstaltung „GESUCHT: eine gemeinsame Basis für die Stadtentwicklung“ wagt Experiment

20.02.2019 | chilli

Mitten im Wahlkampf um den geplanten Stadtteil Dietenbach steht unter dem Titel „GESUCHT: eine gemeinsame Basis für die Stadtentwicklung“ die nächste Veranstaltung an. Am heutigen Mittwoch, 20. Februar ab 19 Uhr im Hörsaal 1098 der Universität Freiburg wagt das Team „Haus des Engagement“ ein Experiment. mehr »

Stadion, Straßenbahn und Sperrungen: Stadt legt Baustellenprogramm 2019 vor

20.02.2019 | Philip Thomas

Fast vier Jahre lang hatte die Baustelle an der Kronenbrücke Bestand. Sie hat es nicht mehr ins neue Jahr geschafft. Dafür werden andere Baustellen 2019 den Verkehr in der Stadt zum Stocken bringen. Im Fokus des zuständigen Garten- und Tiefbauamtes (GuT) stehen dieses Jahr vor allem Projekte nördlich der Dreisam. mehr »

„Die Nerven“ im Waldsee: Voll auf die Zwölf

18.02.2019 | Philine Sauvageot

Kein Geschrammel und alles andere als nervig. Die Stuttgarter Band „Die Nerven“ spielte am Sonntagabend im Waldsee laut, kompromisslos und dennoch virtuos. Die drei Musiker boten eine Mischung aus klassischem Punk, Hardcore und Noise. Nur ab und an ließen Kraut-Balladen Zeit zum Verschnaufen. mehr »

Es herrscht Wohnungsnot: Das sagt Freiburg vor dem Dietenbach-Votum

18.02.2019 | chilli

Die Freiburger entscheiden am Sonntag, 24. Februar, über den Bau des neuen Stadtteils Dietenbach. Die Frage lautet: „Soll das Dietenbachgebiet unbebaut bleiben?“ Abgestimmt wird mit „Ja“ oder „Nein“. Wer gegen den Bau ist, muss also „Ja“ ankreuzen. mehr »

Dietenbach im Faktencheck: Elf Thesen zum Wahlkampf in der chilli-Analyse

17.02.2019 | Till Neumann & Lars Bargmann

Bauen oder nicht? Das ist am 24. Februar die große Frage. Das können die Freiburger an diesem Tag entscheiden: Soll ein neuer Stadtteil für 15.000 Menschen auf dem Dietenbachgelände gebaut werden? Oder wird der Plan gestoppt? Im Wahlkampf stehen oft Aussage gegen Aussage. Das chilli nimmt elf Thesen unter die Lupe. mehr »

Geweckte Begehrlichkeit: Stadthalle im Dornröschenschlaf

16.02.2019 | Till Neumann

Oberbürgermeister Martin Horn will Leerstand bekämpfen. Ein in großen Teilen ungenutztes Riesen-Gebäude braucht er nicht lange zu suchen: die Stadthalle in der Oberwiehre. Sie diente als Veranstaltungshalle, Ersatz-­Bibliothek, als Unterkunft für Geflüchtete, derzeit für Obdachlose. Doch der größte Teil steht leer. Ein Bürgerverein sammelt nun Ideen. mehr »

Bühne frei für den Bürgerentscheid: Gewinnt die Landwirtschaft oder der Wohnraum?

15.02.2019 | Lars Bargmann

Der Showdown naht: Am 24. Februar entscheidet nicht mehr die Politik über den neuen Stadtteil Dietenbach, sondern das Volk. In der einen Ecke stehen die, die wirksam etwas gegen die Wohnungsnot und die damit verbundenen Probleme tun wollen, in der anderen die, die wachstumskritisch sind und die Landwirtschaft, Natur- und Klimaschutz vor den Wohnraum stellen. Vorhersagen sind seriös nicht zu machen. Klar ist aber, dass der 24. Februar den bisher wichtigsten Bürgerentscheid in der Geschichte der Stadt Freiburg markiert. mehr »

Vier Klagen in der Schwebe: Verwaltungsgerichte haben in Sachen SC-Stadion noch nichts entschieden

14.02.2019 | Bernd Peters

Sechs Monate sind vergangen, seit der Freiburger Gemeinderat sich mit 36 von 48 Stimmen für den Bau eines neuen Stadions für den SC Freiburg „im Wolfswinkel“ beim Freiburger Flugplatz entschieden hat. mehr »

Die Erweckung des Frühlings: Messe „Gartenträume“ in Freiburg

13.02.2019 | chilli

Direkt nach dem Wochenende mit der IMMO und der GETEC geht es an der Messe Freiburg vom 15. bis 17. Februar um Gartenträume. Eine Wandermesse der Gartentraeume B.V. mit Sitz im niederländischen Weerselo, die durch ganz Deutschland zieht. mehr »