Wolfi Jazz | 27.6. – 1.7. Festival-Guide | 01.01.2018 | chilli

Zum 8. Mal in Folge steigt auf der ehemals militärischen Festung Fort Kleber in Wolfisheim das Wolfi Jazz. Das Musikfestival ist aus der Idee heraus entstanden, junge Musiker bekannter zu machen. Auch dieses Jahr steigen wieder mehr als 20 Konzerte auf vier verschiedenen Bühnen.

Der Verein Wolfi Jazz möchte talentierte Musiker in der Entwicklung ihrer Karrieren unterstützen. Musiker aus der Jazzszene bekommen so die Chance, vor einem internationalen Publikum zu spielen und ihren Bekanntheitsgrad zu fördern. Genauso spiegelt das Wolfi Jazz Festival mit seinem künstlerischen Programm aktuelle Tendenzen der internationalen Musikszene wider.

Neben Newcomern spielen dieses Jahr auch bekannte Größen wie Asaf Avidan. Zudem wird es wieder ein kleines Festivaldorf geben. Zwischen den Acts kann man sich dort rundum verwöhnen und verköstigen lassen. Zudem gibt es im Festungsgraben sowie im Festivaldorf viele Gratiskonzerte und Angebote für Familien.

Wann? 27.6. – 1.7.
Wo? Fort Kleber Wolfisheim (bei Straßburg)

www.wolfijazz.com

Foto: Association Wolfi Jazz