Kinonews


Revolutionär des Modern Dance: "Mr. Gaga" im Kommunalen Kino

13.05.2016

Im Rahmen des Internationalen Tanz- und Theaterfestivals zeigt das Kommunale Kino einen mitreißenden Dokumentarfilm über einen ganz und gar außergewöhnlichen zeitgenössischen Choreographen: Ohad Naharin. Als künstlerischer Leiter der israelischen Batsheva Dance Company entwickelte der visionäre und tatkräftige Tänzer eine neue Bewegungssprache: „Gaga“. mehr »

Cleveres Ganovenstück: "Schrotten!" ab heute im Kino

05.05.2016

Die verfeindeten Brüder Mirko und Letscho Talhammer erben nach dem Tod des Vaters den abgewirtschafteten familiären Schrottplatz. Mirko, der längst ausgestiegen ist, will ihn verkaufen, doch Letscho hängt mit ganzem Herzen daran und will ihn unbedingt behalten – und vor dem Zugriff des fiesen Nachbarn und Konkurrenten Kercher retten. mehr »

Zum Kinostart von „A Bigger Splash“ am 5.5.2016: 3×2 Freikarten zu gewinnen

03.05.2016

Am Anfang ist alles ganz still. Ein nicht mehr ganz junges Paar liegt nackt an einem Pool, spricht kein Wort – und wirkt dennoch frisch verliebt. Bald lieben sie sich im Wasser – innig, doch immer noch ohne Worte. Später wird sich herausstellen, dass die Frau, Marianne (Tilda Swinton), gerade eine Stimmbandoperation hinter sich hat und nicht sprechen soll: Sie ist Rocksängerin und muss, zur Sicherung der weiteren Karriere, ihre Stimme schonen. Aus diesem Grund hat sie sich mit ihrem Lebensgefährten Paul (Matthias Schoenaerts) in ein abgelegenes Strandhaus auf Pantelleria, einer winzigen Nachbarinsel von Lampedusa zurückgezogen. mehr »

"Ich bin tot – macht was draus!" ab heute im Kino

28.04.2016

Als das Mikrofon des Leadsängers der in die Jahre gekommenen Rockband „Grand Ours“ den Geist aufgibt, ahnt niemand, dass auch dessen letztes Stündlein bald schlägt. Laut, krachend und mit anarchischer Energie bestreiten die bärtigen Barden das Kellerkonzert im Brüsseler Banlieu-Milieu; Sänger Jipé hat Mühe, ohne Verstärker gegen die kreischenden Instrumente der E-Gitarristen Yvan und Wim und die lärmende Fangemeinde anzusingen und sie zu übertönen. Hinterher ist seine Stimme ruiniert. Er kann gerade noch krächzen, dass sein Hals sich anfühle, als stecke ein Messer darin. mehr »

Kino-Tipp: Ein Hologramm für den König

28.04.2016

Alan Clay, Opfer der Bankenkrise, hat eine letzte Chance: König Abdullah von Saudi-Arabien lässt mitten in der arabischen Wüste eine strahlende Wirtschaftsmetropole errichten und ist an Clays innovativer Hologramm-Kommunikationstechnologie interessiert. Ein Treffen wird vereinbart – doch der König kommt nicht. Nicht am ersten Tag, nicht am zweiten – und auch nicht in den Tagen danach. mehr »

Jetzt im Kino: Die Kommune

21.04.2016

Der erfolgreiche Architektur-Dozent und Familienvater Erik entschließt sich, in der frisch geerbten Villa in einem Kopenhagener Nobelviertel eine Kommune aufzumachen. Freilich tut er dies seiner Lebensgefährtin Anna zuliebe, die ihn mit sanftem Druck von der alternativen Lebensform „überzeugt“ – schließlich locken unerwartete Mieteinnahmen. Und Tochter Freja ist begeistert, als immer mehr alte Freunde, neue Bekannte und vor allem Kinder in das gutbürgerliche Haus einziehen. mehr »

Gott lebt in Brüssel: "Das brandneue Testament" auf DVD

19.04.2016

Gott lebt in Brüssel, nicht im Himmel. Und er ist nicht gütig, sondern ein Tyrann. Ein allmächtiger Despot, der mit diebischer Freude neue, fiese Gebote ausheckt und, nachdem er schon den Sohn aus dem Haus getrieben hat, nun Frau und Tochter Éa zusetzt. Bis auch diese genug hat und sich vom Bruder, der ihr nächtens manchmal erscheint, den Weg aus dem nicht eben himmlischen Gefängnis weisen lässt. mehr »

Streitlustiger Nachbar: "Ein Mann namens Ove" ab heute im Kino

07.04.2016

In Oves Leben geht einiges schief. Zumindest alle Suizidversuche, die der Rentner immer wieder vergeblich unternimmt, weil er mit dem Tod seiner Frau, seiner großen Liebe, nicht klarkommt. Er ist in tiefer Trauer – und unbändiger Wut. Und diese lässt er an seinen Nachbarn aus – in unermüdlicher Streitlust. mehr »

Verlosung von 3 x 2 Freikarten zum Kinostart „Unter dem Sand“ – ab 7. April im Friedrichsbau

04.04.2016

Der 2. Weltkrieg ist seit mehr als 70 Jahren vorbei – und noch immer werden Bomben und Minen gefunden, die während dieser ganzen Zeit irgendwo in der Erde lagen – und jederzeit hätten explodieren können. So wurde jüngst im Stühlinger ein so genannter Blindgänger gefunden, der von Spezialisten entschärft werden musste. Was dazu führte, dass dieser Freiburger Stadtteil zwischen Eschholzstraße und Hauptbahnhof für mehrere Stunden evakuiert wurde, der Hauptbahnhof vorübergehend geräumt wurde, keine Züge mehr aus- und einfuhren, die Stadtbahnbrücke gesperrt und ohne Straßenbahnen war. mehr »

Kinostart: Im Himmel trägt man hohe Schuhe

31.03.2016

Es ist die bemüht beruhigende Stimme des Arztes, die Milly beunruhigt: Die lebenslustige, schrille Karrierefrau in den besten Jahren ist gerade dabei, ihm betont bagatellisierend zu erklären, dass sie es aus Zeitgründen zuletzt mit den Vorsorgeuntersuchungen nicht so genau genommen habe, als ihr die Worte im Hals stecken bleiben. Und sich in ihrem Gesicht pures Entsetzen ausbreitet. Mit eindringlich mitfühlendem Blick eröffnet ihr der Mediziner, dass die Untersuchung des in ihrer Brust gefundenen Knotens ergeben habe, dass dieser bösartig sei. mehr »