Kultur

Neuerscheinung: „Naturschutz in Baden“ im Rombach Verlag

16.03.2016

Ein winziger Frosch sonnt sich auf einem Seerosenblatt, um ihn herum kräuselt sich Wasserkresse, ragen Binsengrasstängel aus dem naturtrüben Wasser des Teichs, der ihrer aller Heimat ist. Idylle pur. mehr »

Nachgewürzt: Florian Schröder über deutsche Männer

08.03.2016

„Null Toleranz gegenüber kriminellen Ausländern“, sagte Sigmar Gabriel nach der Kölner Silvesternacht. Und er hat wie immer recht! Denken wir nur an die Horden nordamerikanisch aussehender Männer, die unserer Kanzlerin und Millionen anderer Frauen das Handy ausspioniert haben, die von Ramstein Drohnen nach Afrika gesteuert haben und von ihren Stützpunkten aus andere Länder bombardierten. mehr »

Pferdeshow Apassionata in Basel

06.03.2016

Amy und Tracy verlieren sich in einem bizarren Spiegelkabinett aus den Augen. Hinter den Spiegeln liegen fremde Welten voller Wunder – vom asiatischen Hafen, durch den sich ein chinesischer Drache den Weg bahnt, bis hin zum rauschenden Maskenfest. mehr »

Unterlinden-Museum in Colmar strahlt in neuem Glanz

13.02.2016

Das Unterlinden-Museum in Colmar ist nicht wiederzuerkennen. Das nahe dem Zentrum der pittoresken elsässischen Stadt gelegene einstige Dominikanerinnenkloster präsentiert sich und seine Kunstwerke nach einer drei Jahre währenden Umgestaltung und Erweiterung nun in ganz neuem Licht, in einer völlig anderen Perspektive: Aus dem düster wirkenden Gemäuer neben dem Omnibusbahnhof und einer stark befahrenen Ringstraße am Rande der Altstadt haben die Architekten Richard Duplats (Kloster) sowie Herzog & de Meuron (Neubau & städtebauliches Konzept) ein Gesamtkunstwerk geformt. Für 44 Millionen Euro. Zur Eröffnung flog Staatspräsident François Hollande ein. War das Museum bisher schon mit 180.000 Besuchern eins der bestbesuchten in Frankreich, rechnet der Colmarer Bürgermeister Gilbert Meyer künftig mit 350.000. mehr »

Die Sache Makropoulos

05.02.2016

Elina Makropoulos ist knapp 300 alt. Und doch muss sie erkennen: Auch wer das Geheimnis der ewigen Jugend kennt, ist nicht zwangsläufig glücklich. Nachdem die Heldin dieser spannenden Oper alles versucht hat, um ihr kostbares Wissen zu wahren, sieht sie das letztendlich ein. mehr »

Das gespaltene Land: Streifzug durch die Ukraine

26.01.2016

Es ist derzeit nicht jedermanns Sache, aber chilli-Redakteur Till Neumann ist im Oktober eine Woche lang durch die Ukraine gereist. Er besuchte Kiew, Charkow und Dnipropetrowsk – die drei größten Städte des Landes. Manches erinnert dort an Paris, manches auch an die Sowjetunion. Und manchmal fühlt man sich ein bisschen wie im Krieg. mehr »