Kultur

DVD-Tipp: Der Perlmuttknopf

19.08.2016

Zwei einfache weiße Knöpfe bilden den Rahmen dieser Dokumentation, mit der Regisseur Patricio Guzmán tief in die Geschichte Patagoniens und seiner Ureinwohner sowie deren Mythologie eindringt. Und die Bedeutung des Wassers für Chile hervorhebt, das 4200 Kilometer weit vom Pazifischen Ozean begrenzt wird.

mehr »

Der Sounddreck zu Helene Fischer

17.08.2016

Zugegeben. Helene Fischer ist nicht jedermanns Ding. „Atemlos“ schon gar nicht. Trotzdem: Wer sich mit den unzähligen Parodien dieses Titels befassen muss, so wie wir, sehnt sich das Original zurück.

mehr »

CD-Tipp: Instrumental-Hypnose von The Still

16.08.2016

Harmonisch. Hermetisch. Hypnotisch. The Still um Drummer Steve Heather, Pianist Chris Abrahams, Bassist Derek Shirley und Gitarrist Rico Repetente schaffen mit ihrem Debüt hypnotische, perfekt arrangierte Instrumentalmusik. Die mit Jazz-Elementen vermischten Instrumentalstücke haben Filmmusik-Flair.

mehr »

Joan Miró – der leidenschaftliche Malerpoet – in der Riegeler Kunsthalle Messmer

16.08.2016

„Die Surrealisten haben, wie man weiß, den Tod der Malerei verordnet. Ich will den Mord“, soll Joan Miró mal gesagt haben. Davon ist in der neuen Ausstellung in der Kunsthalle Messmer kaum etwas zu sehen. 120 Arbeiten hat Jürgen Messmer zusammengeholt. Allein 100 eines Bekannten, der nicht genannt werden möchte. mehr »

CD-Tipp: Waldo The Funk rappt vogelfrei

13.08.2016

Lässige Sprüche, Wortwitz, doppelbödige Texte. So hat sich der Heilbronner Rapper Waldo The Funk eine wachsende Fanbase erspielt und Kontakte zu namhaften Produzenten aufgebaut. Die perfekte Grundlage für sein Debütalbum.

mehr »

Ernst Ludwig Kirchner in der Stadthalle Balingen

12.08.2016

Von 1905 bis 1938: Die Sommerausstellung in der Stadthalle Balingen bietet einen Überblick über das gesamte Schaffen des Künstlers Ernst Ludwig Kirchner. mehr »

Buch-Tipp: Gustaf. Alter Schwede.

08.08.2016

Das Spießerleben der vierköpfigen Familie Baumann ist perfekt: Endlich haben sie ihre Traumvilla gefunden. Pustekuchen. Im Keller wohnt Gustaf, ein wirklich alter Schwede, der vor 400 Jahren aus „Ssweden, die ssöne Land von ABBA und die Pippi“, nach Deutschland gekommen ist. Der 411-Jährige ist zwar schon lange tot und erscheint nur bei Nacht, aber dann macht er ordentlich Rabatz.

mehr »

CD-Tipp: Le Café Abstrait, Vol 11

04.08.2016

Es dauert nur kurz, die erste der drei CDs kommt in wenigen Schwüngen in einen Takt, der dich sofort mitnimmt, an den Strand vielleicht, es ist nicht der Atlantik, eher die Karibik, die Sonne wärmt die Seele und Marionneau durchwärmt den Geist.

mehr »

'Wodka, Please': Freiburger hat Schnapsidee

26.07.2016

Die meisten Leute haben keine Ahnung, was alles in Wodka steckt“, sagt Victor Fischer. Der Jungunternehmer will das ändern. Mit seiner polnischen Frau und einer Freundin hat der Freiburger „Wodka, Please“ gegründet. Sie importieren den „besten Wodka der Welt“ aus Polen. Und vertreiben ihn in Deutschland. Fünf Bars in Freiburg machen bereits mit. mehr »

DVD-Tipp: Suffragette – Taten statt Worte

23.07.2016

Sie wollten gleiche Rechte wie Männer – und wurden verlacht: Fast achtzig Jahre lang forderten britische Frauen mit friedlichen Mitteln das Wahlrecht. Als sie damit keinen Erfolg hatten, radikalisierten sie sich, oft auch unter Einsatz ihres Lebens. Das ist nun ziemlich genau 100 Jahren her. In dieser Phase der Radikalisierung setzt Sarah Gavrons fesselnder Film an – und setzt der in Geschichtsbüchern kaum erwähnten Suffragetten-Bewegung und ihren mutigen Pionierinnen ein leidenschaftliches und zugleich realistisches filmisches Denkmal.

mehr »