Weißer Ausnahmezustand: Detroit als DVD-Tipp Kinonews | 06.06.2018 | Erika Weisser | 5 mal gelesen

Detroit, im Juli 1967: Fünf Tage lang herrscht Ausnahmezustand in der Stadt, bei der Niederschlagung von Demonstrationen schwarzer Bürgerrechtler durch die Polizei werden 43 Menschen getötet, 1189 verletzt und 7000 verhaftet.

Oscar-Preisträgerin Kathryn Bigelows Film fokussiert sich auf ein Motel, wo eine Gruppe unbeteiligter Afroafrikaner während einer Razzia weißer Polizisten in einem sadistischen Spiel gedemütigt, eingeschüchtert und misshandelt wird. Knallharter Polit-Thriller. 

Detroit
USA 2017
Regie: Kathryn Bigelow
Mit: John Boyega, Will Poultier u.a.
Vertrieb: Panorama Entertainment
Laufzeit: 143 Minuten
Preis: ca. 13 Euro