Szene

Bei „Dance aWay“ erzählen junge Geflüchtete mit Hip Hop ihre Geschichte

11.03.2018 | Tanja Senn

„Tanzen ist Medizin.“ Da ist sich Islam Seddiki sicher. Deshalb trainiert der 25-Jährige ehrenamtlich mit jungen Geflüchteten. Momentan sogar fünfmal die Woche. Denn die Jugendlichen haben ein Ziel: Im März werden sie im E-Werk auftreten. Mit einer Mischung aus Hip Hop und Artistik, Schauspiel und zeitgenössischem Tanz. Herzstück der Show sind aufgezeichnete Interviews, in denen die Jugendlichen von ihrer Flucht und ihrem Leben in Freiburg erzählen. mehr »

Studis, Senioren und ein Sarg: Wie ein Erstsemester im Altenheim lebt

08.03.2018 | Jasmin Bantle

Wohnraum ist Mangelware. Einige Studierende weichen daher ins Freiburger Umland aus. Oder auf einen Campingplatz. Nicht so Raphael, der lieber anonym bleiben will. Der 20-Jährige lebte bis vor Kurzem im Altenheim. chilli-Autorin Jasmin Bantle hat er seine etwas andere Studentenbude vor Weihnachten gezeigt. Nicht immer geht’s dort fröhlich zu. mehr »

Freiburgs neue Bierbar „FReigeist“ bietet mehr als 100 Sorten

14.02.2018 | Tanja Senn

Gemütliche Sessel, deckenhohe Regale, Bier so weit das Auge reicht. Im ehemaligen Vida, schräg gegenüber der Johanneskirche, hat Denis Büklü eine Bar mit dem sicherlich größten Biersortiment Freiburgs eröffnet. Im „FReigeist“ kann man unter mehr als 100 Sorten wählen. Doch wenn es nach Büklü geht, ist damit noch nicht das Ende des Zapfhahns erreicht. mehr »

„Meine Sachen passen in zwei Kisten“: Freiburger Studentin will im Baumhaus leben

11.02.2018

Lili Bauer will leben wie ein Vogel. Hoch oben im Baum. Dafür sucht die Freiburger Studentin einen passenden Ort. Zum März will die 22-Jährige raus aus dem WG-Zimmer – und rein ins Baumhaus. Im chilli erzählt sie, wie das gehen soll. mehr »

»Gezielter Angriff«: Mehr Security nach Attacke auf Ahoii-Club-Chef

04.02.2018 | Till Neumann

Der Ahoii Club ist in der Nacht zum 17. Dezember gestört worden. Unbekannte attackierten Veranstalter Alexander „Käptn“ Hässler an seinem DJ-Pult in der Passage 46. Das löste eine Solidaritätswelle aus. Der Musikkeller Crash gerät in den Fokus. Sicherheitsvorkehrungen wurden nun verstärkt. mehr »

3 Fragen an Jürgen Grässlin, Initiator der Gruppe Kritischen Aktionär*innen Heckler & Koch

30.01.2018

In Freiburg gründet sich eine Gruppe der „Kritischen Aktionär*innen Heckler & Koch“. Das ist bundesweit einmalig. Was es damit auf sich hat und welchen Einfluss sie auf die Geschäftspolitik der Oberndorfer Waffenschmiede nehmen kann, erklärt der Initiator Jürgen Grässlin chilli-Autorin Erika Weisser. mehr »

Tanzproduktion "A HOUSE" feiert Premiere im E-Werk Freiburg

29.01.2018 | chilli

Im Mittelpunkt der Tanz-Produktion „A HOUSE“ steht der Versuch, performende Körper und Objekte auf drei Ebenen zu verbinden und die Veränderung von deren Beziehung und Funktion zu beleuchten. mehr »

Fledermausmobil: Freiburger entwickeln System für selbstfahrende Autos

24.01.2018 | Till Neumann

Was Google kann, kann Freiburg erst recht: Ein Team des Roboter-Forschers Wolfram Burgard fährt ein Auto, das dem Street-View-Wagen des Internetriesen in nichts nachsteht. Es will so selbstfahrende Fahrzeuge präziser machen. Burgard hat dem chilli sein Fledermausmobil gezeigt. Die Laserkanone auf dem Dach ist präzise, aber ungefährlich. mehr »

„Ein großer Traum“: Vanessa Iraci will beim ESC für die Schweiz singen

23.01.2018 | Till Neumann

Eine Freiburgerin beim Eurovision Song Contest (ESC)? Das könnte am 12. Mai wahr werden. Sängerin Vanessa Iraci ist unter den letzten sechs Kandidaten, um die Schweiz beim Finale in Lissabon zu vertreten. Die Eidgenossen entscheiden am 4. Februar. In den Schweizer Medien wird sie bereits als Hoffnungsträgerin gehandelt. Wie es dazu kam, erzählt die 32-Jährige im Interview mit Till Neumann.  mehr »

"Unfassbar": Adrian Goldner führt Popchor Twäng! ins Bundesfinale

20.01.2018 | Till Neumann

Der beste Popchor des Landes kommt aus Freiburg: „Twäng!“. Die Truppe von Chorleiter Adrian Goldner hat sich im November mit einem Sahneauftritt in der Kategorie „Populäre Chormusik – a cappella“ für das Bundesfinale qualifiziert. Showdown ist im Mai in Freiburg. Goldner (26) erzählt im Interview mit chilli-Redakteur Till Neumann von motivierten Sängern, schweren Stücken und einem spannenden Heimspiel. mehr »