f79 – das Jugendmagazin

Gewinn mit Sinn: AWO-Freiburg bietet vielfältige Möglichkeiten im FSJ & BFD

06.07.2019 | Till Neumann

Was mach’ ich nach der Schule? Das fragen sich nicht wenige. Viele haben Lust auf Neues und wollen sich sozial engagieren. Die AWO (Arbeiterwohlfahrt) bietet dafür zahlreiche Möglichkeiten. mehr »

Übersetzer am Rechner: Fachinformatiker bei der WhereGroup

29.06.2019 | Till Neumann

In fremde Sprachen eintauchen ist spannend. Auch als Fachinformatiker lernt man Begriffe, Formulierungen und Codes. Peter Heidelbach macht das bei der WhereGroup in Freiburg. Sein Job gleicht manchmal einer Schatzsuche. mehr »

Die Berater an den Theken: Ausbildung im Lebensmittelhandwerk

27.06.2019 | BZ/Sabine Meuter (dpa)

Fachverkäufer im Lebensmittelhandwerk bedienen Kunden in Fleischereien, Bäckereien oder Konditoreien. Dort punkten sie mit viel Fachwissen und sachkundiger Beratung. Dafür braucht es eine dreijährige Ausbildung. mehr »

Dynamik ist gefragt: Autohaus Schmolck bietet 14 Karrierewege

23.06.2019 | Till Neumann

Rund 80 junge Menschen lernen beim Autohaus Schmolck. Das wachsende Unternehmen mit sechs Betrieben in Emmendingen, Müllheim und Vogtsburg bietet seinen Nachwuchskräften verschiedene Ausbildungsberufe und duale Studiengänge. Außerdem eine aussichtsreiche Perspektive in einer sich wandelnden Branche. mehr »

Klimawandel in Freiburg: Forscher fordert mehr Radikalität

18.06.2019 | Till Neumann

Auch in Freiburg können wir viel tun. Davon ist Umweltsozialwissenschaftler Philipp Späth überzeugt. Der 48-Jährige ist Forschungsgruppenleiter am Lehrstuhl für Sustainability Governance der Uni Freiburg. Im Interview mit Till Neumann fordert er deutlich mutigere Ansätze in der Freiburger Stadtplanung. mehr »

„Da passieren coole Sachen“: Duales Studium im gehobenen Dienst beim Zoll

14.06.2019 | Till Neumann

Einen klassischen Quereinstieg hat Nils Multhauf hingelegt: Nach dem Abi studierte der 25-Jährige Wirtschaftsinformatik in Ulm. Dann wechselte er zum Zoll. Im Vergleich zu früher kann Nils heute sagen: „Ich stehe jeden Tag mehr hinter den Sachen, die ich mache.“ mehr »

Talente gesucht: Was hinter dem Schreibwettbewerb „Weiße Riesen“ steckt

28.05.2019 | Franziska Brunner

Junge Leute zum Schreiben bringen. Das möchten Dina Chami (15) und Monika Hoffmann (17) vom „Jungen Beirat“ des Literaturhauses. Mit Koordinatorin Birgit Güde leiten sie den Schreibwettbewerb „Weiße Riesen“. Bis zum 31. Mai können sich Schreibtalente dort bewerben. Im Interview mit Franziska Brunner erzählen sie, was es mit dem Wettbewerb auf sich hat. mehr »

KunstCamp: Vier Tage Sprayen, Tanzen und Schauspielern

21.05.2019 | André Daub

Angebot für Kreative: Im Rahmen des JugendKunstParkour (JKP) findet auch in diesem Jahr vom 30. Mai bis 2. Juni das KunstCamp statt. Junge Freiburger können sich dabei künstlerisch ausprobieren. mehr »

Freiburgs Lehrer des Jahres: Schüler nominieren mehr als 70 Pädagogen

15.05.2019 | f79 Magazin

Lehrer ins Rampenlicht: Das f79-Magazin und baden.fm suchen erstmals Freiburgs beste Lehrer. 77 Vorschläge sind dazu seit Dezember eingegangen. Jetzt kann die achtköpfige Lehrerpreis-Jury entscheiden, wer das Rennen macht. mehr »

Fridays for Future: Drei Freiburger Schüler berichten, wie es weitergeht

14.05.2019 | Aljoscha Hahn

Fridays for Future locken auch in Freiburg Tausende auf die Straße. Inspiriert von der Klimaaktivistin Greta Thunberg protestieren Schüler, Azubis und Studierende weltweit freitags gegen den Klimawandel. Drei Organisatoren aus Freiburg berichten von den nächsten Schritten. mehr »