f79 – das Jugendmagazin

Diamanten dabei – Estrichleger sind selten, aber unverzichtbar

15.12.2019 | Till Neumann

Er ist fast überall, aber kaum einer weiß es. Böden in Häusern, Sporthallen oder Fabriken brauchen eine gerade und stabile Fläche. Die Grundlage dafür ist Estrich. mehr »

Bäume oder Gebäude: Stadtverwaltung Freiburg bietet viele Karrierewege

11.12.2019 | Till Neumann

Praktikum, FSJ, Ausbildung oder Studium. Die Freiburger Stadtverwaltung bietet zahlreiche Karrierewege. Vivienne Johe und Simon Schütt haben sich zwei davon ausgesucht. Sie studiert Bauwesen, er macht eine Ausbildung zum Forstwirt. mehr »

Pakete durch die Postapokalypse: Death Stranding ist das wichtigste Videospiel des Jahres

09.12.2019 | Philip Thomas

Nach jahrelangem Warten ist es da: Death Stranding – das neueste Werk von Star-Spieleentwickler Hideo Kojima. Das Game polarisiert, die Rezensionen reichen von „Meisterwerk“ bis „Rohrkrepierer“. Schließlich sind Videospiel-Welten großer Entwicklerstudios in den vergangenen Jahren immer schneller, lauter und bunter geworden. Death Stranding geht gegen den Zeitgeist und ist gerade deswegen so aktuell. mehr »

Markt der Möglichkeiten: Jobmessen helfen bei der Karriereplanung

08.12.2019 | Till Neumann

Wie geht’s nach der Schule weiter? Auslandsaufenthalt? Ausbildung? Oder doch an die Uni? Antworten zu solchen Fragen gibt’s auf den Jobmessen der Region. Schon so mancher hat dort seinen Traumjob entdeckt. Oder im Gespräch mit Experten festgestellt: Was ich eigentlich machen wollte, passt doch nicht zu mir. Das f79 hat die wichtigsten Termine im Überblick. mehr »

Jung, europäisch, engagiert: Freiwilligendienst in Frankreich

05.12.2019 | Till Neumann

Was tun nach dem Abitur? Wie herausfinden, was man wirklich will? Und wie erfahren, was es heißt, Europäer*in zu sein? Junge Menschen zwischen 18 und 25 Jahren können sich ab jetzt für einen Freiwilligendienst in Frankreich bewerben und dabei mehr als nur erste Berufserfahrungen sammeln. mehr »

Jugendliteraturpreistärgerin Elena Fankhauser über Feedback und Fortsetzungen

05.12.2019 | Philip Thomas

Mit 16 Jahren hat Elena Fankhauser den Deutschen Jugendbuchpreis gewonnen. Fast fünf Jahre hat die Schülerin dazu an ihrem 455 Seiten starken Roman „Tränen der Hoffnung“ gearbeitet. Herausgekommen ist eine klassische Fantasy-­Geschichte rund um Krieg, Götter und Magie. Im Interview erzählt die Schweizer Autorin von oberflächlichen Charakteren, Feedback und möglichen Fortsetzungen. mehr »

10.000 Kilometer fürs Klima: Britin joggt in die Mongolei

04.12.2019 | Paulina Henning von Lange

Rosie Watson will 10.000 Kilometer von England bis in die Mongolei joggen. Fürs Klima. Startschuss war am 17. August in ihrer Heimat „Lake District“. Beim Zwischenstopp in Freiburg hat Paulina Henning von Lange die Britin zum Interview getroffen. Sie erzählt von Krämpfen, Bergen und Geburtstagspfannkuchen. mehr »

Betty BBQ über Homophobie, ihre Schulzeit und Tittengrabscher

03.12.2019 | f79

Weinschorle, Schlager, Spaß und „hallöchen“, das ist typisch Betty BBQ. Schon acht Jahre macht die ewig 28-jährige Schwarzwald-Dragqueen Rambazamba in Freiburgs Gassen und Kneipen. Mit f79-Autorin Anna Jacob spricht sie über Homophobie, Titten­grabscher und ihre Schulzeit. mehr »

Zukunftszeit: Schreibwettbewerb von Care geht in die nächste Runde

18.10.2019 | chilli

„Es wird einmal…“ – mit diesem Thema lädt „Care“ erneut junge Schreibtalente zwischen 14 und 25 Jahren zum jährlichen Schreibwettbewerb ein. Einsendeschluss ist Sonntag, 12. Januar. mehr »

Querfeldein für die Hotellerie: Deutschlandtour zu nachwuchskräften

04.10.2019 | Till Neumann

Faire Arbeitsbedingungen in der Hotellerie. Dafür steht der Verein Fair Job Hotels (FJH). Er hat eine deutschlandweite Tour gestartet. Sie soll Nachwuchskräfte dort abholen, wo sie sich gerade befinden. Zum Beispiel in Berufsfachschulen oder auf Ausbildungsmessen. mehr »