Politik & Wirtschaft

SC Freiburg punktet auch wirtschaftlich: 1,8 Millionen Euro Gewinn

24.11.2017 | Lars Bargmann

Der Bundesligist SC Freiburg hat in der Saison 2016/2017 insgesamt 63,4 Millionen Euro umgesetzt und unterm Strich ein Plus von 1,8 Millionen Euro erwirtschaftet. Zum Vergleich: Der HSV setzte 122,1 Millionen Euro um, machte dabei aber 13,4 Millionen Verlust. mehr »

Freiburger Klimaschutzziele drohen zu scheitern – wie die des Bundes auch

23.11.2017 | Tanja Senn & Lars Bargmann

Paris, Bonn, Freiburg. Will man die Ziele der Weltklimakonferenz erreichen, ist klar: Es muss nicht nur global, sondern auch lokal richtig gearbeitet werden. Doch selbst die Green City und gekürte Klimaschutzhauptstadt Freiburg tut sich enorm schwer. mehr »

„Ich will Freiburg rauskitzeln“: Anton Würmlin macht Streetware-Klamotten mit Lokalkolorit

22.11.2017 | Till Neumann

Tokyo durchgestrichen. New York durchgestrichen. Paris durchgestrichen. Freiburg nicht. T-Shirts mit lokalpatriotischen Designs wie diesem vertreibt Anton Würmlin mit seiner Marke „Freiburgs Finest“. Der gelernte Industriemechaniker hat 2013 die ersten Klamotten verkauft. Mittlerweile lebt der 25-Jährige davon – und expandiert seine Ideen in weitere Städte. mehr »

„Das macht süchtig“: Ein Bad Krozinger bastelt Krippen aus Treibholz

21.11.2017 | Till Neumann

Stolze 79 Jahre alt ist Robert Schmidt. Aber keineswegs müde. Der Florist im Ruhestand bastelt leidenschaftlich gerne Krippen aus Treibholz. Den Erlös spendet er. Sogar das Fürstenpaar von Monaco hat schon bei ihm was erstanden. Nächstes Jahr könnte jedoch Schluss sein. mehr »

Riesenverluste erzwingen Kehrtwende: VAG-Bilanzen bedrohen Stadtwerke-Holding

20.11.2017 | Lars Bargmann

Bei der Freiburger Verkehrs AG (VAG) sind die Finanzen aus dem Gleis gesprungen: Die Verkehrsbetriebe haben im vergangenen Jahr 18 Millionen Euro Verlust eingefahren und rechnen in diesem Jahr mit einem Fehlbetrag von rund 23 Millionen Euro. mehr »

Richtfest am Uni Carré: Bauverein appelliert an die Politik

19.11.2017 | Lars Bargmann

„140 Wohnungen sind ein Wort.“ Freiburgs Oberbürgermeister Dieter Salomon lobte beim Richtfest des ersten Bauabschnitts beim Projekt Uni Carré den Bauverein Breisgau für eine gelungene Innenentwicklung im Stühlinger. In Kliniknähe bauen die Genossen derzeit für 36 Millionen Euro zusätzlich noch eine Kita, eine Sozialstation und Flächen für ein Tagescafé. mehr »

„Wahlkampfmanöver vom Minister“: Linksunten-Verbot hat in Freiburg eine Klagewelle losgelöst

17.11.2017 | Tanja Senn

Aufgebrochene Türen, rausgerissene Tresore, geplünderte Kaffeekassen: Am 25. August frühmorgens ab 5.30 Uhr stürmte ein Team des Landeskriminalamts die Räume des Freiburger Kulturtreffs in Selbstverwaltung (KTS) und vier Privatwohnungen. mehr »

Neuer Finanzbürgermeister für Freiburg: CDU will Stefan Breiter

16.11.2017 | Lars Bargmann

Die CDU-Fraktion im Freiburger Rathaus hat einen Nachfolger für den ab kommenden April vakanten Posten des Finanzbürgermeisters gefunden: Stefan Breiter. Der 50-Jährige ist gebürtiger Freiburger und derzeit Bürgermeister von Remshalden. mehr »

Wenn Küchengeräte mitdenken: Maier Küchen setzt künftig auf Vernetzung und IT

16.11.2017 | Isabel Barquero

Jeder Mensch ist ein Individuum, die Einrichtungen von Maier Küchen sind es auch. Kein Lager, keine Fertigprodukte – bei dem Einrichtungsunternehmen in Bahlingen am Kaiserstuhl wird alles nach Wunsch produziert. mehr »

Ohne Wärmewende keine Energiewende: Zehn Jahre Badenova Wärmeplus

15.11.2017 | bib/bar

Es ist sozusagen die warme Tochter der Badenova AG, die Wärmeplus GmbH & Co. KG, die in diesen Tagen auf ihr zehnjähriges Bestehen zurückblickt. 60 Millionen Euro hat sie im vergangenen Jahr mit 91 Mitarbeitern und ihren Töchtern erwirtschaftet. Tendenz steigend. mehr »