DVD-Tipp: "Schrotten!" Kultur | 19.11.2016

 
Mirko und Letschko Talhammer sind Brüder – ziemlich zerstrittene Brüder. Aufgewachsen im Schrotter-­Gewerbe, ist der eine auf eine einsame Banker-Karriere in der Stadt bedacht, während der andere aus Überzeugung auf dem familiär-kollektiven Schrottplatz in der Provinz bleibt.
 
Als es aber darauf ankommt, zeigt sich, dass der smarte Karrierist trotz Anzug und Krawatte noch nichts verlernt hat von den nicht immer ganz lupenreinen familiären Geschäftsmethoden. Köstliche Milieustudie.
 
Text: Erika Weisser
 

 
 
 
 
Schrotten!
Deutschland 2015
Regie: Max Zähnle
Mit: Lucas Gregoro­wicz, Frederick Lau u. a.
Studio: Lighthouse Home Entertainment
Laufzeit: 96 Minuten
Preis: ca. 16 Euro