f79 – das Jugendmagazin

Zugewachsener Trampelpfad: Wie eine Abiturientin die Zeit nach den Prüfungen erlebt

01.09.2018 | Laura Bärtle

Abi geschafft. Jetzt winkt die große Freiheit. Oder doch ein Haufen Sorgen? Druck? Ungewissheit? Die Freiburger Abiturientin Laura Bärtle ist in dieser Lage. Sie beschreibt, wie man sich fühlt zwischen Endlich-Zeit-Haben und Langsam-wird-es-Ernst. mehr »

Technikaffine Tüftler: Informatiker bei Hella Gutmann Solutions lösen Probleme

01.09.2018 | Till Neumann

Alles ist verkabelt, vernetzt, verbunden. Damit die Technik funktioniert, braucht es Experten. Solche bildet die Firma Hella Gutmann Solutions in Ihringen am Kaiserstuhl aus. Joshua Burger hat dort eine Lehre als Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung gemacht. Er ist genauso begeistert wie Maximilian Nopper, der sich für Fachinformatik Systemintegration entschieden hat. mehr »

„Große Verantwortung“: Eine Ausbildung als Medientechnologe bei CEWE

01.09.2018 | Till Neumann

Die mehrfach ausgezeichnete Firma CEWE ist bekannt für ihr Markenprodukt: das CEWE FOTOBUCH. Um es herzustellen, braucht es Medientechnologen. Diese bildet das Unternehmen südlich von Freiburg aus. Joachim Hierholzer hat dort drei Jahre lang eine Ausbildung gemacht. Jetzt hat er einen festen Job. mehr »

Sieben Tage ohne Plastik: Paulina macht den Selbsttest

01.09.2018 | Paulina Henning von Lange

Ob Obst und Gemüse in Folie, Duschgel und Bodylotion in Kunststoffbehältern, Strohhalme en masse. Plastik ist aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Was für uns Normalität ist, hat für andere fatale Folgen. mehr »

Online-Vorteil: Neue UniCard vereinfacht SemesterTicket

01.09.2018 | f79

Zum Wintersemester gibt’s eine neue UniCard in Freiburg. Das praktische Kärtchen der Albert-Ludwigs-Universität (ALU) macht das SemesterTicket einfacher: Wer es auf vag-onlineticket.de kauft, braucht bei Kontrollen nur einen Personalausweis zu zeigen. mehr »

„Hau erst mal ab“: Work and Travel ist eine abenteuerliche Auszeit für junge Menschen

01.09.2018 | pt

Möglichkeiten die Welt zu bereisen gibt es viele. Erschwinglich sind die wenigsten. Gerade für junge Leute bietet sich daher an, in der Ferne ein Zubrot zu verdienen und mit Work and Travel den Horizont zu erweitern. mehr »

Freiburgs Finest-Chef im Interview

01.09.2018 | Till Neumann

Freiburg ist die coolste Stadt der Welt? Davon ist Anton Würmlin überzeugt. Der Jungunternehmer hat mit „Freiburgs Finest“ die erste Streetware-Modelinie für Freiburg herausgebracht. Im Interview mit Till Neumann erzählt der 26-Jährige von Heimatliebe, Modesünden und Grammatikfehlern. mehr »

Technik, Zukunft, Emotionen: Autohaus Schmolck setzt auf den Nachwuchs

01.06.2018 | Till Neumann

Rund 80 Azubis lernen im Autohaus Schmolck. In zwölf Berufen können sie dort eine Ausbildung oder ein Duales Studium machen. Geschäftsführer Bernhard Schmolck schätzt seine jungen Kräfte – und will ihnen eine vielfältige Ausbildung mit langfristigen Optionen bieten. Frauen sind auf dem Vormarsch. mehr »

Adrenalin und Entspannung: Johannes erster Fallschirmsprung

01.06.2018 | Johannes Bader

Zum 18. Geburtstag hat f79-Autor Johannes Bader einen Fallschirmsprung geschenkt bekommen. Von Abenteuer in der Luft weiß er vor lauter Adrenalin nicht mehr viel. Die knapp sechs Minuten zwischen Himmel und Erde waren trotzdem unvergesslich. Auch weil er mit einer Weltklasse-Springerin unterwegs war. Im f79 berichtet er davon.

mehr »

Waghalsiger Traumjob: Weltklasse-Fallschirmspringerin macht Kindheitstraum zum Beruf

01.06.2018 | Johannes Bader

Luftige 4000 Meter Höhe, der Rumpf des Flugzeuges knarzt, als das Signal zum Absprung auf Grün springt. Während der Puls des Tandempartners auf 180 ist und er zögerlich an die Absprungstelle des Fliegers robbt, plant Evangelina Warich mit einem fröhlichen Lächeln im Gesicht schon ihre nächste Meisterschaft in Ungarn. mehr »