f79 – das Jugendmagazin

Influencer Wowa Valentino: „Ich könnte davon leben“

01.12.2017 | Isabel Barquero

Zerrissene enge Hosen, blond gestylte Haare und weiße Sneaker: Wowa Valentino hat Ahnung von Männermode. Der Blogger aus Gengenbach bei Offenburg postet täglich Bilder von seinen selbst zusammengestellten Outfits auf Instagram. Mehr als 108.000 Follower hat der 26-Jährige auf Instagram. Er bewirbt dort Produkte – und verdient eine Menge Geld.

mehr »

Socken verkauft, Abiball finanziert

01.12.2017 | Valérie Scholten

Kuchenverkauf war gestern: Die Freiburger Firma „Neue Masche“ ermöglicht es Abiturienten, Schulklassen oder Vereinen, stattliche Sümmchen zu sammeln. Für den Abiball, die Klassenfahrt, neue Trikots oder vieles mehr. Wie das geht? Die Teilnehmer verkaufen für ihr Projekt Socken und vieles mehr. Das finanzielle Risiko ist gleich null. Eine Klasse aus Münster hat so 7500 Euro reingeholt. Am Wentzinger-Gymnasium kamen 888 Euro zusammen.

mehr »

Wie eine Polizistin ihr Tattoo verliert – und das heute doppelt bitter ist

01.12.2017 | Jasmin Bergmann

Ein Tattoo kostet viel Geld. Es entfernen zu lassen, noch viel mehr. Die schmerzhafte Erfahrung hat Polizei­meisterin Sabrina Westermann machen müssen. Für eine Ausbildung zur Polizistin musste sie sich ihr Unendlichkeitszeichen am Handgelenk entfernen lassen. Doppelt bitter bei der Behandlung: Bald dürfte sie ihr Tattoo wohl behalten.

mehr »

Pflegewissenschaften: Bachelor am Bett

01.12.2017 | Tanja Senn

Wird in den Medien über stressige Berufe mit geringem Verdienst gesprochen, ist die Pflege als Beispiel schnell zur Hand.
Dass die Arbeit als Pfleger jedoch ein Traumjob sein kann, weiß Urbain Houenou. Der 26-Jährige hat eine Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger abgeschlossen und studiert im letzten Jahr Pflegewissenschaft an der Uni Freiburg.

mehr »

„Für 20.000 Euro zu haben“

01.12.2017 | Till Neumann

Möbel, Modelle, Marionetten. Mit dem Slogan haben Jungmeister der Handwerkskammer Freiburg im November ihre Arbeiten in der Meckelhalle des Sparkassen-FinanzZentrums ausgestellt. Unter den „Künstlern“ waren auch Schreiner Nicholas Nienaber und Konditorin Wiebke Hermann. Der US-Amerikaner hat eines der spektakulärsten Ausstellungsstücke gebaut. Seine Kollegin wird als „absoluter Star“ gefeiert.

mehr »

Vokabeln unterm Kopfkissen

01.12.2017 | Jasmin Bergmann

In der Schule, im Studium, in der Ausbildung: Lernen gehört einfach dazu. Und weil es einem manchmal ziemlich schwerfällt, gibt es unzählige Tipps, Tricks und Mythen. Macht Kaugummikauen schlau? Und das Buch unterm Kopfkissen? Wir haben uns fünf Lernmythen vorgeknöpft: Zwei Freiburger Experten erklären, was wie effektiv ist. Mit erstaunlichem Ergebnis.

mehr »

Aus der kulinarischen Hölle

01.12.2017 | Christina Miklusch

Lukas Diestel (27) und Jonathan Löffelbein (26) gehen steil: Die zwei Freiburger Studenten sammeln geschmacklose Rezepte der Seite chefkoch.de und lassen sich dazu witzige Geschichten einfallen. Diese posten sie auf der Facebookseite „Worst of Chefkoch“.

mehr »