Spieletipps

Wo ist die Nuss? – Such- und Versteckspiele

03.06.2024 | Norbert Stockert

Versteckspiele sind das perfekte Draußen-Sommervergnügen für große oder kleine Gruppen. Die Kinder suchen dabei andere Kinder – oder auch Gegenstände. mehr »

Buddha oder Tiger?: Fangspiele mit temporeichem Rollenwechsel

20.03.2024 | Norbert Stockert

Ein oder mehrere Fänger versuchen, den oder die anderen Spieler zu erwischen – das ist das Grundprinzip vieler beliebter Bewegungsspiele. mehr »

Zuhören & Mitmachen – Bewegte Mitspielgeschichten

09.12.2023 | Norbert Stockert

Mitmachgeschichten sind kleine Geschichten, die erzählt oder vorgelesen werden und bei denen die Kinder aktiv beteiligt sind, indem sie in Rollen schlüpfen. Ob als Zahlenspiel, Bauernhof- oder Tiergeschichte: Mitmachgeschichten bringen Spaß in jede Kindergruppe. mehr »

Känguru trifft Krake: Fantasievolle, flotte Bewegungsspiele

18.08.2023 | Norbert Stockert

Kinder lieben Tiere – und sie lieben Bewegungsspiele. Zum Glück lässt sich beides ganz leicht kombinieren. mehr »

Retro-Klassiker: Die schönsten Fangspiele von früher

02.06.2023 | Norbert Stockert

Die Großeltern kennen sie ganz bestimmt: Es gibt einfache Spiele für draußen, die seit Generationen Kinder begeistern. Sie sorgen zeitlos für puren Spielspaß. Da lohnt es sich, mal nachzufragen oder im Fundus nach diesen Klassikern zu stöbern. mehr »

Laufen & Fangen: Fantasievolle Spiele zum Austoben in der Gruppe

05.03.2023 | Norbert Stockert

Kriegt er/sie mich – oder nicht?“ – diese Frage macht den Nervenkitzel bei Fangspielen aus. Sie gehören zu den beliebtesten Spielen überhaupt. mehr »

Hex, Hex, Hexerei? Ratespaß mit Wow-Effekt

09.12.2022 | Norbert Stockert

Bei diesen Spielen findet vor dem Spiel eine heimliche Vereinbarung zwischen der Spielleitung und einem Spieler als „Medium“ statt. Da die anderen diese Abmachung nicht kennen, wirkt es für sie verblüffend, ja mysteriös, wie das Medium die Lösungen herausfindet. mehr »

Die Hasen sind los: Pfiffige Fangspiele nicht nur für die Osterzeit

31.03.2021 | Norbert Stockert

Spiel ist Kultur, Spiel ist Bildungsträger, Spiel ist Lebenserhaltung“, findet Norbert Stockert. Der 71-jährige Diplom-Pädagoge kann aus einem wahren Fundus an Spielideen schöpfen. Viele klassische Kinderspiele sind heute in Vergessenheit geraten. Norbert Stockert hat es sich zur Aufgabe gemacht, diese wieder zu verbreiten: „Ich möchte das Spielen fördern, alte, unbekannte Spielideen wieder aufleben lassen.“ mehr »

Aufgepasst und mitgemacht: Bewegte Spiele zur Förderung der Konzentration

03.02.2021 | Norbert Stockert

Ob im Hexenhaus oder bei den Indianern – einmal in eine Fantasiewelt eingetaucht, fällt es Kindern leichter, ihre Aufmerksamkeit zu fokussieren: lauschen, spüren, genau hinschauen ist angesagt. Da rückt ein Sinn in den Vordergrund und wird im Tun auf die Probe gestellt. Der analoge Spielspaß ist eine prima Alternative zur digitalen Dauerberieselung. mehr »