Von Mädchen für Mädchen: Der elfte Frollein Flohmarkt Freiburg Szene | 29.04.2019 | Franziska Brunner

Es ist wieder soweit: Zum sechsten Mal in Folge räumen hunderte Mädels den Inhalt ihrer Kleiderschränke aus. Am Mittwoch, den 1. Mai, kann von 11 – 16 Uhr im Hof des Vorderhauses wieder fleißig gekauft, gestöbert und getratscht werden.

Die Badische Zeitung unter der Leitung von Gina Kutkat und ihrem Team laden auch dieses Jahr zum Frollein Flohmarkt ein. Nach der erfolgreichen Open-Air-Edition im Sommer 2018 auf dem BZ-Campus, steigt auch der 11. Flohmarkt wieder unter freiem Himmel.

Neues Jahr, neues Glück: Damit es aufregend und abwechslungsreich bleibt, gibt es auch dieses Jahr eine neue Location. Zum ersten Mal wird auf dem Hof des Vorderhauses in der Habsburgerstraße 9 geflohmarktet. Die insgesamt 50 Stände sind bereits alle vergeben.

Für Leckereien und Unterhaltung ist gesorgt: Die Eismanufaktur verpflegt alle Flohmarktliebhaber mit leckerem Eis. Michael Ellis und DJ Mauro sorgen mit ihrer Musik beim Stöbern für gute Laune. Sollte das Wetter nicht wie geplant mitspielen, erlauben sich die Veranstalter, den Flohmarkt am Morgen abzusagen.

INFOS

Was: Frollein Flohmarkt #11
Wann: Mittwoch, 1. Mai, 11 bis 16 Uhr
Wo: Vorderhaus – Kultur in der Fabrik, Habsburgerstraße 9
Eintritt: 2 Euro, Kinder zahlen keinen Eintritt
+ Musik von DJ Mauro und Michael Ellis
+ Leckereien von der Eismanufaktur
+ Mit Straba (Okenstraße) und Rad ist die Location perfekt erreichbar

Mehr Infos auf: facebook.com/events/494025794467008/

Foto © Miroslav Dakov