Gesellschaft

Wollen nicht versteckt sein: Warum die Ahmadiyya-Gemeinde eine Moschee mit Zierminarett plant

17.07.2023 | Till Neumann

Seit Jahren sucht die Ahmadiyya-Gemeinde in Freiburg einen Ort für eine Moschee. 2016 war das Vorhaben in Zähringen nach Protesten gescheitert. Jetzt hat die Gruppe ein Gebäude im Industriegebiet Haid gekauft. mehr »

„Unsere Preise sind unehrlich“: Hinter den Kulissen der Mensa Institutsviertel

13.06.2023 | Franka Arens

Kaum geht das Semester los, bilden sich vor den Freiburger Mensen wieder lange Schlangen. Für das beliebteste Gericht des Tages steht man locker eine halbe Stunde an. Schließlich werden insgesamt um die 10.000 Portionen am Tag verteilt. Wie das funktioniert, fragen sich viele. mehr »

»Echter Wahnsinn«: Freiburg ist die Mountainbike-Hauptstadt der Republik

16.05.2023 | Till Neumann

So viele legale Trails hat keine andere Stadt in Deutschland. Da sind sich die Cracks im Breisgau sicher. In den vergangenen Jahren hat sich die Szene rasant entwickelt, sie lockt Mountainbiker aus nah und fern auf die Berge rund um Freiburg. mehr »

»Mega viel Sex«: Veranstalter Jan Ehret über Kinky-Partys, Grabscher und Offenheit

15.05.2023 | Till Neumann

Tanzen, feiern, Liebe machen. Auf Kinky-Partys ist fast alles möglich – solange es auf Gegenseitigkeit beruht. Die Events sind reihenweise ausverkauft – auch in Freiburg. Der größte Kinky-Veranstalter in Deutschland ist der Exil-Freiburger Jan Ehret. mehr »

Bunker, Becken und Kriechgänge: Das chilli taucht in den Freiburger Untergrund ein

14.05.2023 | von Pascal Lienhard, Till Neumann, Jennifer Patrias, Philip Thomas

Schlossberg, Münster, Martinstor – die oberirdischen Highlights der Breisgaumetropole kennt jeder. Doch was sich unter Freiburgs Füßen verbirgt, wissen die wenigsten. mehr »

„Sehr saurer Apfel“: Kita-Gebühren sollen in Freiburg steigen, Eltern protestieren

25.04.2023 | Till Neumann

Eine größere Staffelung, aber höhere Beiträge. Das Freiburger Rathaus möchte die Gebühren für Kitas neu ordnen. Im Gemeinderat gibt es dafür wahrscheinlich eine Mehrheit. Doch die Elternvertretung stemmt sich mit einer Petition dagegen. Freiburgs Bildungsbürgermeisterin Christine Buchheit verteidigt den Schritt. mehr »

Zoff um Zockerparadiese: Freiburger Spielhallen wehren sich gegen Verbot

06.04.2023 | Till Neumann

In ganz Deutschland kämpfen Spielhallen ums Überleben. Durch neue Regeln im Glücksspielstaatsvertrag sollen viele schließen. In zahlreichen Städten sind es mehr als die Hälfte. Doch die Betreiber wehren sich – mit Erfolg. So auch in Freiburg. Das Rathaus muss hier nach einem spektakulären Gerichtsurteil sein Auswahlverfahren möglicherweise komplett neu aufrollen. mehr »

Mehr Beamte sollen Breisgau sicherer machen: Freiburg erneut kriminellste Stadt im Land

05.04.2023 | Philip Thomas

Freiburg bleibt die Landeshauptstadt des Verbrechens. 23.179 Straftaten listet die Polizeiliche Kriminalstatistik für das vergangene Jahr. Das sind insgesamt 1201 Delikte mehr als 2021 und mehr pro Kopf (9997) als in Mannheim (9547), Karlsruhe (8435) oder Stuttgart (8259). mehr »

Hoffen und bangen: Wie es Betroffenen vor der Veröffentlichung des Freiburger Missbrauchsberichts geht

28.03.2023 | Till Neumann

Der 18. April ist ein entscheidender Tag für Missbrauchsopfer der katholischen Kirche. Die Erzdiözese Freiburg stellt den Abschlussbericht zu Missbrauch vor. Warum Betroffene nicht nur hoffen, weiß Sabine Vollmer. Die 50-Jährige ist selbst Opfer und leitet den Freiburger Betroffenenbeirat. mehr »

„Starke Frauen auf der Bühne“ – Als Experinauten bieten zwei Freiburgerinnen explosive Wissensshows

20.03.2023 | Franka Arens

Es raucht, knallt und funkt, wenn Esra Mandaci (40) und Nicola Gepperth (43) auf der Bühne stehen. Die beiden verbinden als „Experinauten“ Experimente und Entertainment. Bei ihren Shows geht es witzig zu – gleichzeitig vermitteln sie Wissenschaft zum Anfassen. Im Interview mit Franka Arens berichten die beiden von Leidenschaft, Pannen und ihrer Mission. mehr »