Politik & Wirtschaft

Franz Josef auf dem Klo: Kreativraum sWohnzimmer öffnet seine Türen in Freiburg

19.05.2022 | Till Neumann

Drei Frauen haben sich einen kleinen Traum verwirklicht: Sie haben an der Tullastraße in Freiburg einen Zweiraum-Kreativkosmos geschaffen, der ab sofort für Workshops, Seminare oder visuelle Kunst offensteht. Mit wenig Budget, aber vielen Ideen hat das Trio eine Wohlfühloase geschaffen. Einer ihrer ersten Nutzer schwärmt von einer „sauggemütlichen Parallelwelt“. mehr »

Freiburgs illegale Müllsammler vor Recyclinghöfen

18.05.2022 | Till Neumann

Sie stehen regelmäßig vor Recycling­höfen. Am Straßenrand bitten sie um Elektrogeräte. Was sie damit machen? Unklar. Das chilli hat daher ein GPS-Gerät in ein altes Mischpult gebaut und einem Freiburger Müllsammler gegeben. Dass selbst diese Übergabe illegal ist, ist den meisten ebenfalls unbekannt. mehr »

Mit Leidenschaft in Nachbars Keller: Wie Sebastian Unmüßig die Hutfirma Hat-Art gründete

29.03.2022 | Christian Engel

Mit 16 Jahren fing Sebastian Unmüßig an, sich Hüte auf den Kopf zu setzen. Er liebte die Extravaganz, fand es gar nicht so schlecht, ein bisschen aufzufallen, etwas anders zu sein als der Rest. mehr »

»Nationalsozialistischer Musterbetrieb«: Die seltsame Lücke im Geschichtsbild der Schwarzwaldmilch

27.03.2022 | Bernd Serger

Firmengeschichte ist ein heikles Gebiet, besonders wenn es um die Zeit des Nationalsozialismus geht. Jene, wie es oft so harmlos heißt, „dunklen Jahre“ zwischen 1933 und 1945 werden bis heute in Firmenchroniken gern ausgeblendet – bewusst, denn werben lässt sich damit kaum. mehr »

Pop-up-Stores in Ladenzeilen rund um Freiburg noch nicht angekommen

25.03.2022 | Philip Thomas

Sie sollen Stadtzentren beleben, wenn auch nur kurzfristig: Pop-up-Stores. In der Freiburger Innenstadt haben vergangenes Jahr zwei solcher Shops geöffnet. Aus einem ist mittlerweile ein dauerhaftes Mietverhältnis entstanden. mehr »

»Bundesweit werden rund 16.000 Geschäfte aufgeben«: Interview mit Handelsverbandschef Roland Fitterer

21.03.2022 | Stefan Pawelleck

Es war mehr als eine Amtsübergabe, es war das Ende einer Ära, als im November 2021 Roland Fitterer die Nachfolge von Philipp Frese an der Spitze des Handelsverbands Südbaden antrat, hatten doch Vater Hermann Frese 27 Jahre und Sohn Philipp Frese 16 Jahre lang als Präsidenten diesen Verband geführt. mehr »

Die dubiose Dubai-Geschichte: FWTM-Chef kritisiert Land, Fraktionen im Rathaus sind aufgeschreckt

20.03.2022 | Lars Bargmann

Noch bis Ende März läuft die Weltausstellung in Dubai. Aber sie wird nicht nur ein Nachspiel haben: The Länd fordert von seinen Partnern Millionen Euro zurück. Wilhelm Bauer, Technologiebeauftragter des Wirtschaftsministeriums, muss sein Amt vorerst ruhen lassen. mehr »

»Für die meisten Unternehmen war Russland kein wichtiger Markt«

18.03.2022 | Philip Thomas

Wirtschaftsverbände IHK und wvib befürworten Sanktionen gegen Russland: Noch ist das Ausmaß des Krieges in der Ukraine für Betriebe in Baden nicht abzusehen. Auf der Liste der wichtigsten Handelspartner für den Wirtschaftsstandort belegt Russland laut Experten von Industrie- und Handelskammer (IHK) sowie Schwarzwald AG einen der hinteren Plätze. mehr »

Kleiner Trost, großer Frust: Tourismusbranche mit erneut ernüchternder Bilanz 2021

17.03.2022 | Pascal Lienhard

Die Lage ist besser – gut ist sie noch lange nicht. Dieses Resümee ziehen die Freiburger Wirtschaft Touristik und Messe GmbH & Co. KG (FWTM) und die Schwarzwald Tourismus GmbH (STG) für das Jahr 2021. mehr »

Rohstoff Regenwasser: Wie das Göppert Gartencenter Niederschläge nutzt

09.03.2022 | Klaus W. König

Gartencenter brauchen viel Wasser. Das kostbare Nass schlägt sich auch in der wirtschaftlichen Bilanz nieder. Bei der jüngsten Erweiterung setzte das 1986 gegründete Göppert Gartencenter in Haslach im Kinzigtal jetzt auf eine Versickerungsanlage, die gleichzeitig als Wasserspeicher dient. mehr »