Politik & Wirtschaft

Mit Selbstbautrieb zum Stipendium: Tüftler Daniel Habermaas fertigt Einrichtungsgegenstände aus Holz und Beton

22.05.2021 | Philip Thomas

Daniel Habermaas verbindet Form mit Funktion. Der Produktdesigner möchte mit handgefertigten Uhren aus Beton und Holz in die Wohnzimmer und den Baustoff dabei in ein neues Licht rücken. Bei dem Wohnaccessoire soll nicht Schluss sein: Habermaas hat bereits einen neuen Prototypen in der Pipeline. mehr »

USA und China treiben Geschäft an: Warum die Sick AG robust bilanziert

21.05.2021 | business im Breisgau

Im Corona-Krisenjahr konnte der Waldkircher Sensorhersteller Sick AG seine Erlöse fast auf Vorjahresniveau halten: Der Umsatz gab um 2,9 Prozent oder 50 Millionen auf 1,7 Milliarden Euro nach. Der Rückgang liegt meilenweit unter dem bundesweiten Schnitt, den der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA) auf minus 14 Prozent prognostiziert. mehr »

Schwarzwald aus der Flasche: Getränkemarkt mit Tannen-Limonade aufmischen

20.05.2021 | Philip Thomas

Wer einen Schluck von Louisa Sawatzkis Brause probiert, denkt, er steht im Schwarzwald: In ihrer Tannenliebe-Limonade stecken nicht nur Honig, Rübenzucker und Zitronensäure, sondern auch handgesammelte Tannentriebe. Die bio-zertifizierte Rezeptur erfreut sich immer größerer Beliebtheit und sucht im Getränkeregal noch seinesgleichen. mehr »

Greensill und die Folgen: Nach der Greensill-Pleite bangt Bötzingen um Millionen

15.05.2021 | Tanja Senn

In Bötzingen fehlen knapp 40 Prozent Kohle in der Kasse. Ob die Kaiserstuhl-Gemeinde ihr Geld, das sie bei der Pleitebank Greensill angelegt hat, jemals wiedersehen wird, ist offen. Sicher ist nur: Noch einmal wollen die Verantwortlichen solch eine Situation nicht erleben. mehr »

Biomarkt im Bankgebäude: Alnatura zieht in den Volksbank-Neubau

12.05.2021 | bar

Nachdem die bereits verlautbarte Einigung mit denn’s Biomarkt über die Anmietung von Handelsflächen im Volksbank-Neubau geplatzt ist, haben die Genossen nun mit Alnatura einen Ersatz gefunden. Das bestätigt Volksbank-Sprecher Martin Lorenz auf Anfrage. mehr »

Telekom zieht ins Fabel-Gebäude

10.05.2021 | Lars Bargmann

Die Telekom AG wird ins verwaiste Fabel-Gebäude am Bertoldsbrunnen ziehen. Nach Angaben des Maklers Comfort wurde ein Mietvertrag fürs Erdgeschoss und erste Obergeschoss unterzeichnet. mehr »

Kolumne Nachgewürzt: Volkmar Staub über Charaktermasken

08.05.2021 | Volkmar Staub

Skrupellose Charaktermasken haben sich gesagt: Corona kann auch eine Bereicherung sein. Und das im wahrsten Sinne des Wortes. Ich meine jetzt nicht die Impfhersteller, Onlinehändler und Sargtischler, nein, das sind normale Krisengewinnler. mehr »

Warum die Dürrschnabel Industriebau mehr ist, als der Name suggeriert

26.04.2021 | Lars Bargmann

Im Großen und Ganzen ist das Corona-Jahr 2020 gut gelaufen. Sagt Stefan Schäfer, Geschäftsführer der Dürrschnabel Industriebau GmbH mit Sitz in Emmendingen. Bislang gebe es auf dem Bau nur kleine Bremsspuren. Der Umsatz ging nach dem Ausreißerjahr 2019 mit 24 Millionen wieder auf das normale Niveau mit rund 13 Millionen Euro zurück. mehr »

Freiburger Start-up Savage Chocolate kreiert ­Süßigkeiten-Neuheit

22.04.2021 | Liliane Herzberg

Schokolade küsst Gummibärchen: Zwei Freiburger haben mit „Savage Chocolate“ eine Süßigkeit auf den Markt gebracht, die hierzulande einzigartig sein dürfte. Mit den Sweets wollen die Jungunternehmer durchstarten, ihr Business bauen sie sich neben dem Studium auf. Immer wieder stoßen sie dabei auch an Grenzen. Trotzdem sind die Süßigkeiten mittlerweile weit über die Stadtgrenze hinaus erhältlich. mehr »

Debatte um Geflüchteten-Unterkunft in Freiburg: Soll die LEA geschlossen werden?

21.04.2021 | Lars Nungesser

Verbot elektrischer Geräte, Zimmerkontrollen, Mahlzeiten in der Kantine. Was nach bittersüßen Erinnerungen an Klassenfahrten klingt, bestimmt in der Freiburger Landeserstaufnahmeeinrichtung (LEA) den Alltag erwachsener Menschen. Dort leben 100 bis 200 junge Männer, die auf der Suche nach Schutz vor Krieg, Gewalt und Verfolgung nach Freiburg gekommen sind. Organisationen fordern daher deren Schließung. Am 24. April findet dazu eine Demonstration statt, am 29. April evaluiert der Gemeinderat die Einrichtung. mehr »